1er Milch mit 0er Sauger von Avent?

Hallo ihr lieben.. Mein Sohn (11Wochen alt) hatte die letzten Wochen die hipp comfort spezialnahrung bekommen, somit bekamen wir seine Koliken in den Griff.. Dazu immer lefax.. Nun moechte ich gerne auf die etwas saemigere 1er combiotik umstellen.. Bin auch schon dabei.. Heute gab es die erste flasche morgens mit der combiotik statt der comfort... Morgen zwei usw. Bis ich alle Flaschen auf combiotik umstelle..nun habe ich diese combiotik mit einem 2er Sauger von Avent versucht zu fuettern.. Hatte aber das Problem dass 1. Er 120 ml in 3 Minuten weggeknallt hat.. Und 2. Der Sauger auf einem während des trinkens sich zusammenzog... Also Richtung Flasche innen stuelpte während er trank:o... Sehr merkwürdig... Er wollte dann nochmal etwas nach... Und da habe ich dann den 0er Sauger Raufgemacht und er trank wieder langsamer und der Sauger blieb normal. In Form... Hatte das jemand schonmal? Soll ich am besten bei dem 0er sauger bleiben? Oder war der 2er vllt im Eimer? Der ist eigl neu...

1

Wenn es mit dem 0er besser funktioniert, nimm den 0er. Würde ich als Still-Mami ganz pragmatisch sagen 😂😂

Top Diskussionen anzeigen