Vom stillen zur Flasche ...😓

Du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben 8 Monate ist schon gut. Villt versuchst du mal erst ab zu pumpen um damit zu gucken ob dein Baby die Flasche an nimmt. Lg

Huhu:)

Wir stehen gerade vor dem gleichen Problem. Ich möchte gerne allmählich Abstillen. Aber mein Kind nimmt die Flasche nicht an.

Weiß nicht so richtig was ich machen soll.

Ich hoffe es klappt bei uns beiden demnächst:)

Du hast 8 Monate lang gestillt - da brauchst du echt kein schlechtes Gewissen haben 👍🏻
Tipps hab ich leider keine für dich, ich konnte nur 8 Wochen lang stillen 😔

Wenn du wirklich aufhören wölltest würdest du nicht jemanden dazu fragen, du würdest es einfach machen! Oder? Jetzt zwing dich äußere Umstände..... Bei meinem ersten kind hab ich die Hütchen dann irgendwann weggelassen, probier das doch mal?

Hab ich schon so oft probiert dann brüllt sie oder würgt 😅

Eben beim einschlafen stillen hat sie getrunken und dann nach 20 min ging sie plötzlich am zu schreien.. 4 mal hab ich es jetzt versucht sie hat immer wieder geschrien .. 😥

Ja das kenn ich. Das verrückte ist nur, nur wenn man das Stillen richtig satt hat und es wirklich nimmer will, kann man umsteigen.
Ich scheitere gerade noch

Hab ich schon so oft 😥sie brüllt dann oder würgt und beißt 😓😅

Top Diskussionen anzeigen