Stillen & Ernährung


Baby mag nur herzhafte Breie - ist das ok?

Hallo Ihr Lieben,

ich hätte mal eine frage an Euch...

unser baby ist 6 monate und mag keinen milchbrei, grießbrei und keinen getreidebrei. findet sie so eckelhaft das sie würgt und sich schüttelt ???? obstgläschen schmecken ihr. was kann ich ihr denn anstatt geben als zweite löffelmahlzeit? wieder herzhaft? kartoffel/gemüse Fleischgläschen?
ich bin mir nicht sicher wegen den vitaminen die sie braucht ob sie nur herzhaft darf? wieviel obstglas darf sie täglich?

danke euch schon mal...

schönen abend!

danke für deine ratschläge.

was meinst du mit getreide ins obst machen?

ich werde jetzt mal mindestens eine woche mit milch und getreidebreien pausieren.

ich hatte getreidebrei mit gries von dm bio probiert und vob beba milchbrei mit grieß. beides für sie unerträglich ????

ist der joghurt denn ohne vollmilch? vollmilch wollte ich erst mit 10 monaten geben.

richtiges butterbrot schon?

danke vorab.

Hallo,
mein kleiner Mann mag den süßen Brei auch nicht.
Ich gebe ihn Abends Gemüse mit Schmelzflocken oder Kartoffelbrei u biete ihn danach noch ein Brot an,vor den Schlafengehen bekommt er dann seine Flasche noch.

Will mich jetzt nicht unbeliebt machen, aber was du beschreibst ist nix anderes als eine GOB-Variante ;)

Ich weiß :-), aber wesentlich schmackhafter als das angerührte Packungszeug :-)

Oh ja! Habs auch immer so wie von dir beschrieben gemacht, bzw mache es gerade wieder, geht ja wirklich schnell :)

Top Diskussionen anzeigen