neue Säuglingsmilch=fast schwarzer Stuhlgang?

Hallo,Ihr Lieben!
Mein Kleiner (Milch-und Soja-Allergie) bekommt seit letzten Samstag eine neue Milchfreie-Nahrung:Neocate.
Davor hatten wir Nutramigen und 4wo lang Durchfall+Bauchweh+Schleimige Stühle#hicks Deshalb der zwangs-Wechsel der Nahrung durch die Kinderklinik.
Nun ist der kleine seitdem super drauf,kaum noch Bauchweh,lacht viel......:-)
Nur hatte er bis jetzt nur 2x Stuhlgang und der ist fast schwarz und stinkt.
Kann das von der Nahrungsumstellung sein?
Er braucht immer so 2 wo bis sich sein Körper umgestellt hat (hatten schon mehrere Nahrungen durchprobiert....)

Kann das mit seinem Schnupfen zusammenliegen,den er auch seit Samstag hat?(geben Meerwasser-Nasenspray).


Eigendlich möchte ich mir keine Sorgen machen,denn er ist so gut drauf wie noch nie; andererseits:wenig/selten/sehr dunkler-riechender Stuhlgang.......#kratz

Was meint Ihr?

#danke

lg.,
Bine+Florian 13wo.

1

Hallo


Also ich denke das es an der Milchnahrung liegt aber das ist nicht schlimm.
Meine Kackt auch nur 1 mal am tag so breiig und so schwarz grün mäßig.


Gruß xell03 und maya 4 monate

Top Diskussionen anzeigen