Wer stillt mit Stillhütchen und wie lange?

Hallo Ihr LIeben,

ich stille seit heute auf Grund von entzündeten Brustwarzen mit Stillhütchen und bin angenehm überrascht. Habe allerdings gehört das sie sich negativ auf die Milchbildung auswirken sollen.

Wie sind eure Erfahrungen damit?

Liebe Grüße

Franzisch und Jonas (1 Woche)

1

Hallo,

ich habe von Anfang an mit Stillhütchen gestillt und dann ca. 5 Wochen lang. Auf meine Milchbildung hatte das keine Auswirkung. Und mein Sohn hat es auch gleich geschafft, die Brustwarze anzusaugen ohne Stillhütchen.

Viele Grüße
Maude

2

Hallöchen,

erstmal alles Gute zur Geburt von Jonas !!

Also ich habe 2 Monate lang mit Hütchen gestillt, habe mittendrin einmal versucht ohne, aber das klappte nicht... Ein Monat später dann nochmal und das hat super geklappt...

Gegen entzündete BWs rate ich die zu Baumwollfett aus der Apo... Hilft super und du brauchst es vor dem Stillen nicht abzuwischen...

Liebe Grüße,
Nina mit Luca *24.12.05

3

Hallo,

ich stille mit Stillhütchen seit der ca. 5. Woche. Zwischendurch habe ich immer mal wieder ohne probiert, aber es tat zu weh. Also stille ich jetzt immer mit Hütchen und ich habe nicht den Eindruck, dass sich das negativ auf die Milchbildung auswirkt. Ich wüsste auch nicht, wie das gehen sollte. Die Babys trinken doch nicht weniger, nur weil ein Silikonhütchen auf der Brustwarze sitzt. #kratz Leander entwickelt sich jedenfalls prächtig und ich werde auch weiterhin mit Hütchen stillen. Das ist auch für ihn angenehmer, weil er so schneller die Brustwarze packen kann. Damit hatte er vorher Probleme; vielleicht hatte ich auch deswegen die Schmerzen.

Liebe Grüße,
Julia mit Leander (*13.4.06)

4

Ich stille fast seit der Geburt von Luca mit Stillhütchen, da er Probleme hatte, meine Brustwarze zu fassen zu bekommen. Im KH haben sie mir schon eins gegeben und so hatte sich mein Sohn (zu) schnell dran gewöhnt, dass er nicht mehr "ohne" konnte und wollte :-(
Auf meine Milchbildung hatte und hat das keine negativen Auswirkungen. Ich stille immer noch voll (bis auf ein paar Löffel Gemüse mittags) und Luca entwickelt sich prächtig.
Nervig fand ich am Anfang aber das ständige Auswaschen und Sterilisieren/Auskochen der Hütchen #augen , mittlerweile ist es Routine.

Alles Gute für Euch!

Sandra und Luca *17.1.2006

5

Hallo!

Ich stille seit 4 Monaten mit Stillhütchen und habe keine Probleme.
Meine Milch wird nicht weniger,ich quille über!


Gruß

Mascha + William (27.02.06)

6

Hallo zusammen,

ich stille seit ca. 4 Wochen mit Stillhütchen da meine Brustwarzen ziemlich wund waren und ich höllische Schmerzen hatte.
Auf die Milchbildung hatte das keinen Einfluss, da meine Kleine auch mit Hütchen kräftig saugt!

Ich bin wirklich froh hier zu lesen dass soviele mit Hütchen stillen, denn ich hatte es auch wieder ohne versucht aber das klappt nicht so recht und somit bleiben wir beim Hütchen!

LG,
Adriane + Emilia (19.5.06)

Top Diskussionen anzeigen