Erfahrungen Avent und mAm anti colic Flaschen ???

Hallo

Wir haben die Avent Flaschen. Meine Tochter macht immer viele Bäuerchen nach dem trinken. Sie muss unheimlich viel Luft beim trinken mit schlucken was sie sehr und oft quält und wodurch wir viel Schreierei haben.

Nun überlege ich die mAm anti colic Flaschen auszuprobieren.

Hat jemand Erfahrung mit diesen Flaschen ? Helfen Sie wirklich das die Babys weniger Luft schlucken ?

Und habt ihr bei den Avent Flaschen auch die Erfahrung gemacht das euer Baby viel Luft schluckt ???

Danke und liebe Grüße

Lilie mit Victoria fast 4 Wochen auf dem Arm

1

Hey

Ich habe die mam anti colik flaschen benutze die seit 7 monaten habe kaum probleme damit aber ein bisschen luft schluck er mit ist aber glaube ich normal nur für tee oder wasser habe ich einen andere genommen von nuk anti colik flasche

Liebe grüße vivi

2

Ich habe die Avent Flaschen und meine 7 Wochen junge Tochter kommt sehr gut mit den Flaschen zurecht

Liebe Grüße

3

Hey
Vielleicht ist deine kleine zu hastig beim trinken. Hast du noch Grösse 1 bei den Sauger? Wir stellen jetzt (meine kleine ist fast 7 Monate) erst um auf Grösse 2 da sie nicht klar kam mit der vielen Menge die fast alleine raus kam. Bauchweh kann auch von der Nahrung kommen oder manchmal auch erst später und nicht gleich nach der Geburt.

Also wir haben die Avent Flaschen mit den Klassik Sauger und es ist gut aber jedes Kind ist anders.

Viel Glück!

6

Größe 1 haben wir. Klassik und diese Natur Sauger. Trinken tut sie aus beiden.

Eben nur nicht wenn Bäuerchen drücken. Eben wollte sie auch wieder nicht trinken trotz Hunger. Nach Bäuerchen geht es jetzt und sie trinkt.

4

Das hatten wir zu Beginn auch mit den Avent Flaschen. Ich bin dann auch auf die man umgestiegen. Danach war es viel besser also ich bin super zufrieden mit den Flaschen. Ich glaube aber dass es bei uns jetzt nicht unbedingt an dem anti colic system lag sondern am Aufsatz. Beim Avent Aufsatz hat er immer luft gezogen weil er recht knubbelig ist das war beim mam nie der Fall

5

Eben wieder der Beweis. Sie hat Hunger aber trinkt nur paar schlucke gierig dann schreit sie. Halte sie dann zum Bäuerchen hoch und nach ewigkeiten kommen zwei Bäuerchen. Danach trinkt sie die Flasche ohne Geschrei wieder.

Genau wenn sie liegt. Schreit und schreit sie. Nehme ich sie hoch kommen irgendwann Bäuerchen. Dann geht es wieder mit liegen.

Die Arme Maus. Aber jetzt weiß ich wenigstens wo ihr Problem ist.

7

Hey,

Ich nehme auch die Mam Anti Kolik Flaschen und bin super zu frieden. Emilian hat weniger Koliken und saugt auch nicht zu viel Luft ein.

Vor allem finde ich es klasse, dass man die Flaschen zum reinigen auseinander nehmen kann und sie in der Mikrowelle sterilisieren kann

Liebe Grüße
Heike mit Emilian 10 Wochen und 1 Tag

8

Ich habe nuk und avent. Ich kann nichts sagen, dass das besser ist mit antikolikflaschen. Ich kann dir raten die babylove flaschen aus dm zu holen. Mein sohn braucht wesentlich länger, um sie zu trinken. Er schluckt so gut wie keine luft dabei. Würde ich nochmal flaschen kaufen müssen, dann würde ich diese kaufen.

9

hallo
wir haben nur die dm flaschen für 2 euro und die sind suuuuper. den auch die haben ein antikolik sauger ;-)

diese avent dinger hasse ich wie die pest. der sauger ist viel zu gross und unsere verschluckte sich immer dran. unmöglich diese flaschen und viel zu teuer !!!

kann dir echt die einfachen schönen von dm empfehlen . wir haben uns damit eingedeckt

11

Dm haben wir hier leider nicht. Müsste ich 45 min mit dem Auto extra fahren. Aber wenn die mAm Flaschen auch nicht gut sind behalte ich den Tipp mal im hinter Kopf.

Lieben Dank

15

rossmann geht auch ;-)

10

Hallo :)

Wir hatten zuerst auch die avent Flaschen und haben mit Ca 12 Wochen leider erst auf die Mam anti colic Flaschen gewechselt. Ich bereue sie nicht schon früher genommen zu haben.

Meine Tochter hatte bei den Avent Flaschen auch sehr viel Luft geschluckt, mit den Mam Flaschen kommt sie nun super zurecht. Man hört sie Luft richtig aus der Flasche zischen.

Ich würde immer wieder die Mam Flaschen benutzen.

Liebe Grüße!

12

Das hört sich ja schon mal sehr positiv an das es klappt mit den mAm Flaschen. Lieben Dank

13

Mein Sohn bekam nur AVENT Flaschen und hatte keine Probleme. Hast du schon mal versucht die Milch zu rühren statt zu schütteln?

Top Diskussionen anzeigen