Blut und Schleim im Stuhl: Kuhmilchallergie oder Problem Darmflora?

Hallo ihr Lieben,

Mein Sohn, 12 Wochen und vollgestillt, hat seit sechs Wochen grünen Stuhlgang, oft mit Schleim und seither auch 3-4 Mal Blutfetzen in der Windel gehabt (hellrot). Waren natürlich gleich beim KiA, der meinte sowas kann vorkommen und man müsste nichts machen. Habe beim zweiten Mal Blut auf eine Stuhlprobe gedrängt, die war negativ (Bakterien, Viren..)

Dann habe ich Kuhmilch komplett weggelassen, was ja oft der Auslöser für Blut im Suhl ist (allergische Proktokolitis). War dann auch eine Woche lang besser (wieder gelben Stuhlgang), jedoch in der zweiten Woche wurde es wieder grüner und wieder blutig #heul

Esse seither weider normal und der Stuhlgang ist wieder richtig grün, schleimig und heute wieder Blut im Stuhl... Es ist zum verrückt werden. #schmoll

Jetzt habe ich gehört dass evtl. nicht die Allergene in der Muttermilch sondern eine gestörte Darmflora die Ursache für die blutigen Stühle sein können. Mein Kleiner kam per geplantem Kaiserschnitt zur Welt, die normale Keimbesiedelung durch den Geburtskanal hat er also nicht mitgenommen.

Kennt sich jemand von euch mit sowas aus? Habt ihr ähnliche Beschwerden bei eurem Säugling gehabt und wie habt ihr das in den Griff gekriegt?

LG Jade #blume

1

Hallo,

Ist / war dein Kleiner ggf. erkältet?

Das hatte mein Großer mehrmals in den ersten Monaten wenn er recht stark verrotzt war.

Durch den Schleim ( den die Kinder in dem alter ja viel schlucken bei Erkältung) kann es zu einer Veränderung der Stuhlfarbe kommen. Und auch Blut ist dann nicht selten.

War deshalb mehrmals beim Arzt ( immer wenn Blut dabei war) und es wurden auch mal Stuhlproben genommen- die immer ohne Befund waren zum Glück.

Wir hätten eine Darmspiegelung machen lassen können ( unter Vollnarkose) aber der Arzt hat es nicht empfohlen, da immer nur kurzfristig Blut dabei war und halt eben immer im Zusammenhang mit einer Erkältung.

Irgendwann hörte das dann auf- der Arzt meinte , dass halt der Darm noch nicht ausgereift war ( er kam auch als spätes Frühchen bei 36+0) und dann der viele schleim gereizt hat.

Aber wir sollten immer kommen, wenn Blut dabei ist, denn es hätte ja auch mal was andres sein können.

LG und alles Gute

JD

2

Hallo JD,

danke Dir. Ja, am Anfang hatte die ganze Familie Erkältung. Er hatte es auch drei Tage lang. Hab den grünen Stuhlgang erst darauf geschoben. Aber die Erkältungen sind jetzt schon ein paar Wochen her und der Stuhlgang ist immer noch auffällig.

Mein Arzt meinte noch, dass man es mit Mutaflor oder BiGaia Tropfen versuchen kann. Zum Aufbau der Darmflora. Ein Versuch wäre es wert.

LG Jade

3

Ah ok, bei uns wars halt immer dann, wenn der schnupfen da war. War der Schleim aus der Nase weg, war der Stuhl wieder normal.
Von daher wars nachvollziehbar dass es daher kommt.

Bigaia Tropfen hatte ich beiden gegeben, hatte das Gefühl, die haben gut geholfen.

Einfach etwas Muttermilch auf einen Löffel und dann die Tropfen drauf.

LG und alles gute

weiteren Kommentar laden
5

Das sind eben die Nebenwirkungen des Ks.

Dein Sohn hat garantiert eine schlechte Darmflora.
Mann kann per Stuhlprobe herausfinden welche Bakterien zu viel oder zu wenig sind.
Manchmal reicht es ein paar gute zuzuführen, wenn es richtig schlimm ist brauch er ne richtige Sanierung.
Wichtig wäre , dass du als Stillende dich dabei auch sehr gut ernährst. Dein Arzt wird dir sagen, was genau du weglassen musst.

Reagiere bitte schnell und lass dich von Deinem Kinderarzt nicht vertrösten!
Sonst können bald die Haut und/oder Lungenprobleme. Blut hat im Stuhl nix zu suchen!

6

Ja, bei meiner Großen war es leider auch ein Kaiserschnitt, aber sie hatte keine Probleme. Unser Hausarzt hatte damals trotzdem zu ProSymbioflor geraten.

Wo kann man denn eine solche Bakterienkultur in Auftrag geben? Beim Kinderarzt oder Hausarzt? Oder muss man zum Facharzt?

Gruß
Jade

7

auch interessant:

http://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/bestimmte-bakterien-der-darmflora-schuetzen-saeuglinge-vor-asthma/

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen