Nachmittagsbrei ohne Früchte

Hallo zusammen
Vor einiger Zeit habe ich herausgefunden, dass ich Fruchtzucker nicht vertrage, kriege davon Bauchschmerzen und Blähungen... Jetzt befürchte ich das mein Mäuschen das auch hat... Fast immer nach dem Nachmittagsbrei muss sie die halbe nacht Pupsen :) Habe meistens Apfel, Birne, Banane mit Hirse oder Haferflocken gegeben. Jetzt habe ich den Nachmittagsbrei wieder mit einer Flasche ersetzt seitdem geht es besser! Jetzt meine Frage was könnte ich am Nachmittag für eine Alternative geben anstatt GOB?
freundliche grüsse lila

1

Ich finde es spricht nichts dagegen Gemüsepüree in den Getreidebrei zu geben. Eigentlich ist ja Gemüse fast noch gesünder als Obst. Die meisten Kinder essen den Obstbrei eben sehr gerne und deshalb wird der gegeben. Aber in Eurem Fall würde ich da auf jeden Fall auf Gemüse ausweichen oder eben noch eine Weile länger bei der Flasche bleiben. Schadet ja auch nichts.

Meine Kleine hatte allerdings bei jeder Mahlzeit die ersten paar Tage mit der Verdauung zu kämpfen. Hat sich dann aber gelegt. Manchmal muss sich der Körper einfach auch gewöhnen.

lgj

3

Guter Punkt!
Und es gibt ja auch süßliche Gemüsesorten, wie Pastinake, rote Bete, Möhre oder so.
#winke

5

Hast du mal rote Bete Brei gemacht? einmal und nie wieder :))) Wir waren beide am Schluss voll damit :) Das war ne sache mit saubermachen....

weiteren Kommentar laden
2

Wie alt ist sie denn?
Bei uns gab es zB nur ein einziges Mal GOB und der kam nicht sonderlich gut an... sie hat ihn gegessen, aber nicht wirklich mit Genuss. Deswegen gab es immer Fingerfood, sprich Obst (ok, das kommt bei euch natürlich nicht in Frage ;) ), mal ein (Milch)brötchen mit oder ohne Butter, Hirsekringel, Dinkelstangen, Zwieback und mittlerweile mit fast 10 Monaten auch mal was ich gerade so esse.

#winke

4

Sie ist 6.5 Monate alt. Danke für eure Ideen! werde wohl eine Mischung daraus machen, mal so mal so....

7

Also mein kleiner Mann mag kein Obst. Es ist so schlimm, dass er so gar das würgen bekommt und sich schon teilweise erbrochen hat. Daher gibt es bei uns statt GOB nur Milchbrei. Laut meiner Hebi total i.o. Allerdings empfiehlt sie diesen statt Kuhmilch lieber mit Pre anzurichten.

8

bei uns gibt es n das Milchpulver von Holle von denen gobt es keine pre aber die 1er geht sicher auch?

9

Klar 1ner geht auch! ;-)

Top Diskussionen anzeigen