Tafelspitz

Hallo,

habe kürzlich Tafelspitz gekauft und zubereitet,püriert und eingefroren(auf Vorrat für beikost).
Hab dann Zucchini-Gemüse mit Tafelspitz und Kartoffeln zubereitet,aber die kleine verzog nur das Gesicht.
Ich dann gleich auch mal probiert und hätte gedacht,das der Tafelspitz besser schmeckt(hab ja sonst auch Rindergulasch zubereitet und das hat geschmeckt#kratz)*bääh*sag ich nur.
Warum schmeckt der denn so eklig?

Und Zucchini war auch nicht unser fall,werde nun Blumenkohl oder Kohlrabi ausprobieren;aber ohne Tafelspitz*würg*!

LG Ramona

1

Hallo Ramona,

was ist denn eigentlich Tafelspitz???? Das kenne ich gar nicht #kratz.
Hast du mal Fenchel probiert - finden wir auch lecker #mampf.

LG Britta u. Merle Antonia (11 Monate)

2

Das ist mageres Rindfleisch aus der Hüfte,auch nicht grad billig,deswegen so ärgerlich,aber zum Glück hab ich nicht zuviel davon geholt#schwitz#augen

LG Ramona

4

Hallo Ramona,

komme erst jetzt zum antworten. Danke für die Aufklärung. Das Wort hatte ich ja schon öfter gehört, aber mit Rindfleisch hätte ich das überhaupt nicht in Verbindung gebracht - hätte eher an einen Salat oder so gedacht #freu. Schade, dass es nicht geschmeckt hat.

LG Britta #blume

3

Das kann ich überhaupt nicht bestätigen! Keine Ahnung, was da passiert ist. Tafelspitz ist ein sehr gutes Stück vom Rind. Also meinem Schatz hat es geschmeckt. Und mir auch :-p

Lg,
fine

Top Diskussionen anzeigen