Welches Mittagessen bei Verstopfung

Hallo zusammen.

Meine Tochter 7 Monate hat zur Zeit mit Verstopfung zu kämpfen. Als Getreide Obst Brei bekommt sie nun Haferflocken mit Pflaumensaft und Apfelbrei. Was könnte ich ihr zu Mittag machen? Kartoffel mit Kohlrabi isst sie gern. Oder habt ihr eine bessere Idee? Es sollte Stuhlauflockernd sein aber auch sättigend.

Danke schon einmal.

Gruß leoba-

1

Kartoffeln sind immer sättigend ;-)
Zucchini sind super, die enthalten viel Wasser.

Den Schuss Apfeldirektsaft und Rapsöl nicht vergessen ;-)

Liebe Grüße

2

Ja klar Kartoffeln sind sättigend. Nur welche sättigende Beilage am wenigsten Verstopfend? Reis mit Zucchini mochte sie in letzter Zeit nicht. Aber ich probiere es Mal mit Kartoffel vielleicht mag sie das lieber. Danke

3

Das weiß ich leider nicht. Habe aber zumindest noch nie davon gehört, dass Reis, Nudeln oder Kartoffeln stopfen sollen.

Kenne das nur von Möhren und Bananen.

Der Saft und das Öl im Brei sind ja auch stuhlauflockernd.

Bei Brokkoli hat meine Tochter auch immer einen dünneren Stuhl.

LG

weiteren Kommentar laden
5

sonst gib doch erstmal milch zum trinken! hab immer ein oder zwei mahlzeiten ausgelassen bis es sich gebessert hat. einfach auf genügend flüssigkeit im brei achten um verstopfung vorzubeugen.

6

Ich würde aufhören, das Kind mit Brei zu füttern und es 1. selber essen lassen und 2. Fingerfood geben.

Die Verstopfungen kommen davon, dass das Kind nicht selbstbestimmt essen kann um seine Verdauung langsam auf feste Nahrung umzustellen (wie von der Natur vorgesehen).

LG

7

ich würde da auch Kartoffel den Vorzug geben.
Reisbrei aus Instantflocken ist auf jeden Fall verstopfend, ich weiß nicht ob das auch bei püriertem so ist. Seit der Reis "normal" gegessen wird, hat mein kleiner kein Problem damit.

Ansonsten ist Kohlrabi doch Top, Brokkoli auch. Bei uns war auch Kürbis immer ganz entspannend, aber das ist ja nun die falsche Jahreszeit.
In meinem Kochbuch war auch ein Rezept für Baby-Himmelund Erde also Kartoffel-Apfelbrei hab ich nur 1x gemacht, der kleine hat gegessen, half gegen Verstopfung aber ich fands bäh#koch

8

ach so...und Fenchel? ist lecker und auf jeden Fall nicht verstopfend.

Top Diskussionen anzeigen