Zusätzliches Abpumpen, wie oft und wann?

Hallo Zusammen,

mein Sohn (12 Wochen) trinkt aktuell sehr schlecht an der Brust und wird bereits seit Geburt zugefüttert. Jetzt habe ich mir aus der Apotheke eine elektrische Milchpumpe ausgeliehen und tatsächlich geschafft 60ml abzupumpen. Mit der Handpumpe von Avent kam ich gar nicht klar.

Mein Ziel wäre ja vom Zufüttern wegzukommen oder es zumindest auf ein Minimum zu reduzieren. Jetzt die Frage. Wie oft soll ich abpumpen und wann genau? Möchte nicht, dass aus der Brust noch weniger Milch kommt und der Kleine gar nicht mehr trinkt.

??

#winke

1

Hallo,

mit der elektrischen Milchpumpe bist du schon mal sehr gut beraten, diese Handmilchpumpen sind maximal dafür gut bei übervoller Brust den ersten Druck rauszunehmen, damit Neugeborene und sehr unsichere bzw. unbeholfene Säuglinge aufgrund der übersprudelnden Menge sich nicht verschlucken und/oder kapitulieren.

Zunächst einmal die gute Nachricht: es ist grundsätzlich noch möglich deine Milchmenge so sehr zu steigern, dass du voll stillen kannst.

Die grundsätzlichen Tipps sind folgende:

trinke ausreichend und vor allem über den Tag verteilt ausreichend Flüssigkeit. Die typischen Tees, die du vermeiden solltest wie Pfefferminze, Salbei etc. sind dir sicherlich bekannt.

lege dein Baby häufig an. Hunger wird immer zuerst und vor allem an der Brust befriedigt. Es ist sinnvoll zu versuchen direkt nach dem stillen abzupumpen. Bei manchen Stillteams kann der Säugling keine (oder nicht mehr genügend Milch) aus der Brust gewinnen, die Pumpe jedoch schon. Dann kannst du dirket anschließend die gewonnene Muttermilch füttern und brauchst keine Ersatzmilch.

Ansonsten ist ca. 1,5 Stunden nach dem stillen ein guter Zeitpunkt um abzupumpen. Damit signalisierst du deinem Körper mehr Bedarf und regst die Milchbildung an.

Solltest du alleine nicht gut zurecht kommen und dir Druck machen oder unsicher sein, nimm doch Kontakt zu einer qualifizierten Stillberaterin auf. Die la leche Liga z.B. ist eine Non-Proft-Organisation und bietet tollen Service auf hohem Niveau.

ich wünsche dir viel Erfolg und eine schöne Stillzeit

no-way-out mit Märzprinzessin 2014 und Novembergirl 2014 (beide werden noch teilgestillt)

Top Diskussionen anzeigen