Erfahrung mit Medela mini Electric handpumpe

Wie schon im Betreff würde mich eure Erfahrung interessieren

Stille voll möchte aber für den Notfall und ab und an für eine kleine Auszeit etwas abpumpen.

Habe momentan die aus der Apo aber die kann ich ja net dauerhaft behalten:-) bzw verlängern lassen ohne Medizinischen Grund.

Bin auf die Pumpe dann gestossen die von den Kosten her auch recht angenehm ist.

Mich interessiert eure erfahrungen , das sie laut ist habe ich schon offt gelessen , aber des ist net schlimm. eher ob sie so gut bzw die leistung der symphony erbringen kann.

1

Ich habe mal eine Zeit lang die Medela mini electric benutzt und ich war begeistert (allerdings ist das ja keine Handpumpe weil elektrisch :-p) Sie pumpt sehr effektiv, bei mir war diese sogar noch effektiver als Medela Symphony. Außerdem ist sie besonders klein und leicht, dadurch ist sie auch super für unterwegs geeignet. Dank Batterie- und Netzbetrieb ist man auch sehr flexibel, wo man abpumpt. Einziges Manko: sie ist sehr laut. Das wars aber auch schon mit den Nachteilen ;-) Ich kann die also nur empfehlen #winke

2

Huhu...
Ich hatte bisher die aus der Apo und habe mir nun die von dir genannte Pumpe gekauft. Sie ist tatsächlich etwas laut aber ansonsten top! Kann ich auch nur empfehlen. Ich habe sie übrigens gebraucht gekauft für 20 Euro. Die Aufsätze etc. kann man sich ja neu kaufen, ist ja das normale Starterset bzw. müsstest du das ja haben, wenn du bisher die Symphony nutzt.

Lg Schnattchen

Top Diskussionen anzeigen