Hilfe!!! Stuhlgang grün und riecht sehr unangenehm

Hallo und guten Morgen zusammen,

brauche heute mal dringend eure Hilfe.

Der Stuhlgang meines 8 Woche alten #baby riecht seit gestern sehr unangenehm. Gestern war er gelblich-grün und heute grün.

Woran kann das liegen? Habe letzte Woche die Nahrung umgestellt von Milumil 1 auf Hipp 1. Kann das damit zusammenhängen?

Oder hat es doch eher einen anderen Grund?

Ansonsten geht es ihm gut, hat keine Temperatur.

Hoffe, es kann mir jemand von euch helfen, mache mir langsam Sorgen.

Sage schon mal #danke

LG Petra

1

Hallo,

wir hatten, wo unserer so klein war, Beba HA Pre gefüttert. Da war es ganz normal, dass der Stuhl grün war. Solange der Stuhl nicht schleimig bis flüssig. und stark säuerlich riecht, brauchst du keine Panik zu haben. Das kann durchaus an der Milchumstellung liegen.

LG

Liane

2

Hallöchen!

Der Stuhl war bei unserem immer dann grün, wenn er Fencheltee zusätzlich noch bekam; dann konnte man darauf warten;-)

Ansonsten habe ich mal gehört vom Kia,dass das ausser von der Nahrungsumstellung (wo es dann nicht länger als 48std dauern sollte mit dem grünen Stuhl) auch ein Zeichen für eine Nahrungsunverträglichkeit sein kann#kratz

Alles Liebe#liebe

Bine+Florian *5.4.2006

3

Hallo,

grüner Stuhlgang ist bei Flaschenkindern ganz normal und nix bedenkliches. Hatte meine Tochter und mein Sohn hats ebenfalls und beide waren bzw. sind gesund. Die Info zum Stuhlgang ist von meiner Kinderärztin.

Bedenklich bei Flaschenkindern wäre übelriechender, flüssiger, wässriger Stuhlgang der ganz hell gelb sein kann und in gut 4-5 Windeln am Tag vorkommt.

lg Katrin (lydia 4J. + kevin 3M.)

Top Diskussionen anzeigen