In die Flasche Brei mit rein geben???!!??

Hi ihr #herzlich
Habe da mal eine Frage bezüglich #flasche und Brei. Meine Tante erzählte mir, das sie bei ihrem kleinen damals ( als er schon etwas älter war) Brei mit in die #flasche gegeben hat. Wie macht man das bzw wie ändert sich dann das mischungsverhältnis von der milch zu dem Brei??

Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen!!!

#herzlich Grüsse von Daniela und #baby Nino Alessandro der heute genau 4 Monate alt ist und friedlich schlummert ;-)

1

Hallo,

früher hat man das wohl sehr oft gemacht. Man dachte die Kleinen würden dann durchschlafen oder satter sein.
Heute sagt man aber daß Breie ausschließlich vom Löffel gefüttert werden sollen und nur Milch oder Wasser in die Flasche soll.
Ich habe es selber auch so gemacht. Brei gab es erst nach dem 5. Monat und immer nur vom Löffel.

LG Z.

2

Hallo,

ich habe das bei meinem Grossen schon gemacht und beim Kleinen jetzt auch . Ihm schmeckt die Flasche seid dem einfach viel besser wenn ich einen kleinen Löffel Brei mit rein mache. Und das komische ist, seid dem schläft der Kleine wirklich durch , so wie der Grosse das auch gemacht hat !

Schmusi mit Maxi und Felix

3

theoretisch kannst du das machen. aber wwarum solltest du das tun? meine tochter schläft schon lange durch und das obwohl sie zunächst gestillt wurde und dann die 1er milch bekam - ohne irgendwie angedickt worden zu sein.

man weiß heute viel mehr über falsche und richtige ernährung, ich finde nicht, dass du den rat deiner tante befolgen solltest. der ist sicherlich gut gemeint, aber nicht mehr zeitgemäß.

#liebdrück Muriel

4

Da stimme ich Muriel zu, Brei sollte ausschliesslich mit dem Löffel gegeben werden, das sich der Brei erst im Mund mit dem Speichel zersetzen kann. Manche geben auch komplettt Brei mit flasche, kannst dir also vorstellen, dass der Brei dann wien Klumpen im Magen liegt.

lg
sandra

Top Diskussionen anzeigen