Habt ihr alle durchs Stillen abgenommen?

Hallo ihr Lieben!

Bekomme im August meinen Sohn,und möchte ihn gerne stillen.
Jetzt hab ich schon sehr oft gehört,das viele dadurch richtig gut abgenommen haben.
Würd mich ja freuen wenns so ist! ;-)

Lg Laura

1

Hallo...


also, ich hab in der Schwangerschaft 14 Kilo mehr drauf gehabt und habe diese nach der Geburt von Elias, innerhalb von 6 Wochen auch wieder verloren. Ob das jetzt nur vom stillen oder dem ganzen Trubel so drum herum gekommen ist, weiß ich nicht.

Liebe Grüße und noch eine schöne rest Schwangerschaft

Savenja

2

hi!!!

also ich muss dich leider enttäuschen #schmoll... bei mir funktioniert es nicht #heul

hab in der #schwanger -schaft 20 kg zugenommen...als ich nach einer Woche aus dem KH kam, hatte ich 10 kg weg #freu
dann habe ich noch 2-3 Kilo so verloren, aber seither tut sich nix mehr und ich stille auch noch voll #kratz
(muss aber auch gestehen, dass ich gerne nasche #hicks)

naja auf jeden fall versuche ich es jetzt mal mit den Weight Watchers, weil ich bis zum Sommer - der ja bald ist #sonne - noch bisschen abnehem will!!! #pro

alles liebe,
sabine & Sarah *9.12.2005

3

NEIN , kein Gramm :-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[#heul#heul#heul#heul

gruß

4

Hallo,

Stillen regt die Rückbildung nach der Geburt an, also die Rückbildung der Gebärmutter und den Rückgang von eventuellen Wassereinlagerungen u.v.m. Abgenommen habe ich nur ein wenig, aber das sollst Du auch nicht, wenn Du während der Stillzeit abnimmst, dann gehen die Schadstoffe in Deinen Fettreserven in die Muttermilch über. Man soll allerhöchstens 300-500 g / Woche in der Stillzeit abnehmen, wenn man das will und mit gesunder Ernährung. Ich konnte in der Stillzeit viel essen und habe mein Gewicht gehalten. Hatte aber die 13 kg die ich während der SS zugenommen hab innerhalb von 6 Wochen wieder weg...

5

Hallo!

David ist 3,5 Monate alt und ich wieg 1 kg weniger, als vor der Schwangerschaft! 59 kg auf 1,60m!

Ich denke aber, dass das nicht alleine am Stillen liegt. Ich stille zwar voll, aber ich trage David auch den ganzen Tag rum. Mittlerweile wiegt er 8 kg und das ist echt anstrengend. Dann noch den Haushalt, den Hund, usw...

Stillen sollte man aber nicht, weil man damit abnehmen möchte, sondern weil es echt das Beste für das Baby ist und nochdazu wunderschön!!!!! #freuAber ich will hier nicht oberschlau rüberkommen! Ist schon klar, dass man nach der Schwangerschaft wieder klasse aussehen möchte, ging mir genauso! Hab mir am Schluss der SS oft Fotos von vorher angesehen und geheult. #schmoll

LG und alles Gute für die Geburt! Bis bald im Babyforum!

LG Sarah mit David

6

Ich hab 12 Kilo zugenommen die aber alle wieder runter sind. Wieviel ich jetzt genau wiege weiß ich nicht da ich keine Waage habe, aber meine Hosen haben mir alle wieder recht schnell gepasst - jetzt sogar eine die mirvor der Schwangerschaft zu eng war.Ob das durch's stillenkommt? Keine Ahnung, ich denk mal der Trubel usw spielt da auch ne Rolle

7

Hallo!

Ich stille seid fast 6 Monaten voll. Ich habe in der Schwangerschaft 17 Kilo zugenommen und habe bis heute 20 Kilo abgenommen.Wiege also weniger als vor der Schwangerschaft.
Ob es am stillen oder am Streß liegt, keine Ahnung #kratz

LG Tatri

8

Hallo,

ich habe 15 kg zu genommen und nach 2-3 Monaten hatte ich wieder mein Normalgewicht, nach 4 Monaten sogar 2 kg weniger (52 bei 165cm). Dabei habe ich gefuttert weil ich einen Bärenhunger hatte, v.a. morgens. Geholfen hat sicher aber auch die Tatsache, dass ich am Anfang bis zu 3 Stunden lang täglich den Kinderwagen geschoben habe und ich mich relativ gesund ernähre.

Lg

9

Hallo Laura !
Ich hatte in der Schwangerschaft knapp 13 kg zugenommen, gleich nach der Geburt waren es 6 kg weniger, nach 4 Wochen hatte ich mein altes Gewicht wieder.
Ich habe Emilia voll gestillt, außerdem habe ich sie sehr viel im Tragetuch herumgeschleppt, was bestimmt auch die Gewichtsabnahme vorangetrieben hat.
Wichtig ist, daß man sich gesund ernährt, und nicht lauter Kekse und Chips in sich hineinstopft.
Klar sollte man nicht ins Untergewicht geraten während dem Stillen, aber man sollte sich auch nicht überfressen, so nach dem Motto, das geht ja sowieso durchs Stillen weg #augen
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (17 Monate) und Luca inside 28.SSW

P.s: Dieser extreme Abnehmeffekt findet übrigens nur in den ersten Wochen nach der Geburt statt, danach gewöhnt sich der Körper ans Stillen und das Gewicht pendelt sich ein - war zumindest bei mir so

Top Diskussionen anzeigen