Stillrhythmus total durcheinander - 2 Monate alt

Hallo,
muß jetzt auch mal was fragen. Seit ca 1 Woche ist unser Still- und Schlafrhythmus total durcheinander! Manchmal schläft sie einfach unglaublich lang, ein paarmal sogar bis zu 9 Stunden! Das wäre ja schön für mich zum durchschlafen, aber leider geh ich nicht um 8 ins Bett und außerdem bin ich morgens um 5 ausgelaufen und fast am platzen..

Tagsüber ist sie oft fast durchgehend wach und meldet sich dann total unregelmäßig, mal nach 3 und mal nach 6 Stunden.

Glaube zwar nicht, daß die Gesamtmenge zu gering ist (sie ist sonst auch total fit, nur manchmal etwas meckerig), aber so langsam hab ich den Eindruck daß die Milch schon weniger wird durch die langen Abstände.

Da sie eigentlich bisher immer ein ziemlich gieriger Schlund war (keine 10 min pro Seite) möchte ich jetzt auch nicht anfangen sie zum trinken zu wecken.

Was meint Ihr? Und ab welchem Alter hatte Eure Kids einen einigermaßen regelmäßigen Rhythmus?

Danke für Antworten!
Liebe Grüße
Maren und Elena (*1.4.2006)

1

Hallöchen!

Ich habe das gleiche Problem. Aber ich wecke meine Maus nie. Ich denke, dass sie selbst entscheidet, wann und wie viel sie Hunger hat. Ich hab auch das Problem nachst, dass meine Busen fast platzen. Aber dann mach ich mir einen Quarkwickel tagsüber, wenn die Kleine nicht alles getrunken hat, so bekomme ich keine Brustentzündung.

Meine Maus ist etwa 2 Wochen älter, als deine Süße und ich finde, dass sie in der letzte Woche schon etwas Rhytmus hat. Sie trinkt immer um 8 morgens, dann um 12-13 Uhr, dann um 18 Uhr und dann pennt sie sehr lange, bis 8 Stunden und dann gehts wieder los.

Ich denke, dass Du nur einbischen Geduld haben sollst, es wird der Rhytmus sich viel schneller finden, als Du denkst.

Noch alles Gute!

LG, Anja u. Helena

http://www.unserbaby.ch/helena-alexandra

2

Hallo,

der Stillrythmus stellt sich meistens erst mit 4-5 Monaten so richtig ein.. Bis dahin kann es noch oft durcheinander kommen. Das ist leider völlig normal ;-)

lg

Melli

Top Diskussionen anzeigen