Wieder Milcheinschuß nach 5 Wochen??

Hallo @all

Ich habe mir gestern einen anderen Stilltee gekauft, den von Weleda.
In der Nacht habe ich einen toal harten Busen bekommen, wie beim Milcheinschuß.
Kann das Baby das alles austrinken?
Wie vermeide ich einen Milchstau, ich habe schon so Knoten an einem Busen #augen

Ich wäre froh, wenn mir heute noch jemand was dazu sagen könnte.

#danke Monika

1

einen milchstau kannst du vermeiden, indem du überschüssige milch ausstreichst. am besten warm duschen, die brust massieren und dann ausstreichen. quarkumschläge machen oder kalte weisskohlblätter auf die brust legen. soll auch gut sein, ich habs noch nie anwenden müssen (zum glück).
mir gehts momentan ähnlich, die mittagsmahlzeit ist seit heute ersetzt und abends gibt es auch brei. und was macht meine brust? sie passt sich nicht an... dann hatten wir die letzten tage auch noch das problem dass elias den brei verweigert hat, also musste ich voll stillen. klar dass es dann nicht weniger wird...

wenn du merkst dass deine brust zu fest wird und dein kind noch keinen hunger hat, dann streiche aus. aber nicht zu viel, sonst produziert deine brust wieder mehr. abpumpen würde ich vermeiden, dann gibt es auch wieder mehr milch.

viel glück!

lg
grover

2

Danke für deine Antwort,
habe mir auf die Knoten etwas Quark draufgegeben.
Das Ausstreichen kann ich irgendwie nicht gescheit....
LG Monika

Top Diskussionen anzeigen