Abstillen funktioniert nicht, was tun???

hallo,
meine kleine wird nächste wo 4 monate und seit ca. 10 tagen versuche ich abzustillen da sie nicht meh rso recht an der brust trinken will, aber bisher habe ich noch immer muttermilch. sie will aber schon seit tagen nichtmehr an die brust, deshalb pumpe ich ab und auch nur , wenn die brust schmerzt. wie lange dauert es, bis keine milch mehr kommt und was kann ich machen?habe gehört, dass pfeffitee hilft, doch bei mir anscheinend nicht.
danke für eure tipps.

1

hi, hab ich hier bei urbia gefunden : http://www.urbia.de/topics/article/?id=5921
lg, stefanie (noch vollstillerin :-) )

2

Hallo!


Ach ich bin auch leider grad am abstillen. Sallyvan will auch nicht mehr an meine Brust°! Hatte ne Angina und musste AB nehmen und abpumpen...bin damit nicht klar gekommen,nun habe ich immer wieder versucht,aber er will nicht mehr. Am Samstag habe ich dann das letzte Mal gestillt....trinke jetzt weniger und drücke nur noch ab und an mal was raus....Pfeffitee hilft bei mir auch nicht...Milch kann noch sehr lange kommen...also Geduld!

LG Bettina und Sallyvan 4 Monate(02.12.2005)

3

Hallo Silke,
bin seit 2,5 Monaten ab abstillen (!!!) Stille "nur" noch nachts und teilweise morgens... trotz Salbeitee, Phytolacca (Globuli), Ausstreichen etc. hat es nicht geklappt. Erst seit ca. 1 Woche wird die Milchproduktion sichtbar #augen weniger!!!
Muss dazu sagen, dass ich stets sehr viel Milch hatte.
Es kann, muss aber nicht so lange dauern.
Geduld ist eventuell gefragt... wird schon!

Alles Gute
mamacharlie

Top Diskussionen anzeigen