Welchen Saft und wieviel in selbstgekochten Brei?

Hallo,

hab schon im Forum gescuht, aber nichts gefunden. Ich koche Karotten-Kartoffelbrei. Wieviel Saft und vorallem welcher muss dazu? Oder muss der nur in Kartotte-Katoffel-Fleischbrei rein?
PS: Damien ist allegiegefährdet, hat Neurodermitis

Lg Susi mit Damien Joel (29.09)

1

Hallo!
Babies brauchen gar keinen Saft!

Du kannst einfach Karotten und Kartoffeln kochen, etwas Wasser zugeben und fein pürieren. Fertig ist der Brei#mampf

3

HAllo Susi,

Vit-C-angereicherter Saft, z.B. Apfelsaft, ca. 30 ml auf eine Portion, wenn Du Fleisch gibst um die Eisenaufnahme zu verbessern. Bei Gemüse-Kartoffel-Brei brauchst Du keinen Saft zufügen.

Schau auch mal unter

www.fke-do.de

LG, Andrea

Top Diskussionen anzeigen