Speihkinder sind Gedeihkinder???Stimmt das wirklich?

Hallo,

ich muß mal eine Frage loswerden!

Mein Kleiner ist jetzt 3 Wochen alt und spuckt nach dem Stillen oftmals einen großen Schub Milch wieder aus.
Ist das wirklich unbedenklich? Er nimmt trotzdem stätig zu und macht auch so einen fitten eindruck-bin mir aber trotzdem etwas unsicher.

Wer hat auch so ein kleinen Spucker???

1

Hallo!

Der Spruch "Speikinder sind Gedeihkinder" stimmt.
Damit ist allerdings nicht gemeint, dass sie gedeihen WEIL sie spucken, sondern eher, dass sie TROTZDEM gut gedeihen, obwohl sie öfter mal spucken. Zudem sieht die Menge meistens mehr aus, als es wirklich ist.

Du schreibst ja eh, dass dein Baby gut zunimmt und fit und munter ist - also ist alles ok #liebdrueck

Jan spuckt auch heute noch öfter mal, manchmal einen großen Schwall, aber meistens nur so kleine Mengen. Trotzdem ist er ziemlich propper und wiegt mit seinen gut 6 Monaten schon 9,3kg!! #schock

LG, Karin mit Jan *22.9.2005*

2

Hallo,

ja, der Spruch stimmt (sagt man zumindest)

hatte auch solche Speihkinder. Nach jedem Stillen - jede Menge im hohen Bogen wieder retour.

Jede Menge Wäsche da ja nicht nur das Kind volle war sondern ich selber auch.

Zugenommen haben alle wunderbar.

Das Spucken vergeht dann aber leider erst mit dem Krabbelalter (so mit ca 6 - 8 Monaten) oder wenn sie festere Nahrung bekommen.

Liebe Grüße
Petra mit ihren ehemaligen Spuckkindern (12 Jahre, 8 Jahre und 1 Jahr)



3

huhu

unser sohn wird am dienstag drei wochen alt und mir gehts genauso... an manchen tagen zieh ich den kleinen speiher dreimal um weil er sich vollgekotzt hat...

solange dein kleiner zunimmt ist das unbedenklich... und glaub mir es sieht mehr aus als es ist!!! bin beim erstenmal richtig erschrocken... kannst ja ma ausprobieren wieviel ml aus ner flasche fehlen wenn du etwa die selbe menge flüssigkeit neben das was er gekotzt hat kippst... bei mir kamen da so etwa 20ml raus... also nicht wirklich viel...

keine sorge! solange dein kleiner fit ist, ist das speihen ganz normal!

LG

Anibur + Atreju * 14.03.06

PS: HGW noch zum kind ;-)

4

Hallo!

Auf Ida-Marie 11 W. trifft der Spruch auch zu.
Sie ist ein absolutes :-% Kind.
Nimmt aber gut zu,bringt momentan 5775 auf die Waage.
Die Wäscheberge sind natürlich nervig oder auch das umziehen,manchmal 3 mal hintereinander und das bei einem Kind was sich nicht gerne anziehen läßt#schwitz#schwitz#schwitz

Gruß
Manuela

5

Hallo #liebdrueck

Dann schau Dir mal mein Sohn an (VK) der war mehr als wie nur ein Speihkind hatte immer gedacht der :-% mehr als er getrunken hat #augen

LG Sandra

6

Hallo,

bei uns stimmt es....Justus war ein absolutes Spuckkind....und ist jetzt 9 Monate und wog bei der letzten U5 (im Januar) schon 9200g.......Er hat trotz des vielen Spuckens nie abgenommen seit der Geburt (Stillkind)
Gruß Kesrtin & Justus (25.06.05)

Top Diskussionen anzeigen