Kann man sich die Brust erkälten?

Hallo,

meine Schwägerin meint, dass man die Brust besonders warm halten muß (Weste, Einwickeln) sonst erkältet sie sich und der Kleine würde dann schreien. Ich könnte davon dann auch Fieber bekommen.
Ich halte es für Schwachsinn. Die Milch kann doch in der Brust nicht verderben.

Was meint ihr?

Gruß Watschelente+Fabian 12.03.06

1

Hallo Watschelente
Also gehört habe ich das alles auch schon, ob es stimmt weiß ich allerdings auch nicht, denke aber das da schon was dran ist. Ich habe meine Brust am Anfang immer schöööön warm eingapackt, war eh so emfpindlich und sicher ist sicher ;-).
LG Rosalierose

2

So ein Quatsch! Hab selten so gelacht...

Es ist so, dass die Milch bei Wärme besser fließt. Die Kleinen haben es schwerer etwas "herauszubekommen", wenn Deine Brust kalt ist. Deshalb schreien sie. Das hat aber nix damit zu tun, dass sich Deine Brust erkältet.

Lg,
fine

3

Hallo Watschelente,

so ganz unrecht hat Deine Schwägerin nicht: Wenn die Brust Zug kriegt kann es sein dass sie sich entzündet. Ich hatte z.B. im Sommer eine Brustentzündung, weil ich - es war sehr warm - zuerst geschwitzt habe, und auf dem schattigen und windigen Nach-Hause-Weg war`s natürlich kalt. Am nächsten Tag war die eine Seite total entzündet und ich lag mit über 39° Fieber im Bett.
Also wenn es demnächst etwas wärmer wird solltest Du wirklich ein Bisschen drauf achten was Du trägst.

lg Frederike

Top Diskussionen anzeigen