Stillstreik oder 12-Wochen-Schub?????

Hallo Jung-Mamis,

meine Kleine (heute genau 11 Wochen) ist im Moment extrem schwer zum trinken zu überreden (ich stille voll)#heul. Wenn ich sie anlegen will, brüllt sie erstmal wie am Spieß. Auch trinkt sie jetzt auf einmal nur aller 4-5 h (sonst 2h).

Mach mir Sorgen, zumal die Hebi gestern meinte, sie hätte zu wenig zugenommen#schock. Hatte zwar mit ihren 4700g Geburtsgewicht ne gute Startbasis und wiegt jetzt 6190g.

Kann es sein, das das mit dem Schub zusammenhängt und manche Kinder weniger statt mehr an die Brust wollen?

Und welche Erfahrung habt ihr mit Schnullern? Meine Hebi meinte, es kommt in dem Alter nicht mehr zu einer Saugverwirrung. Aber vielleicht doch???

Vielleicht weiß jemand von Euch Rat.

#danke schonmal

LG
Kattl & Cora

1

Hallo,
hast du in letzter Zeit irgendwas verändert? Neues Deo, Parfüm, Waschmittel, hast du Stress, bekommst vielleicht deine Mens, u.s.w., es gibt ja viele Gründe.
Das kann zu einem Stillstreik führen.

Gruß Bianca + #baby Fiona

2

Nicht das ich wüsste. Überleg schon die ganze Zeit, aber ich hab nichts anderes gemacht (oder gegessen) als wie die Tage vorher auch#gruebel.

Ich hab alle möglichen Stillpositionen ausprobiert, auch im dunkeln, im laufen, auf dem Pezziball. Überall das gleiche. Erst nach ewigen Gebrüll fängt sie an.

Gerade habe ich wieder probiert, sie anzulegen. Völlig zwecklos. Ich hab dann die Milch abgepumpt und wollte sie mit der Flasche füttern. Aber da hat sie nur 20ml getrunken und dann die Flasche immer wieder ausgespuckt#heul#heul#heul.

Jetzt liegt sie aber völlig zufrieden mit ihrem Schnuller im Bett und schläft langsam ein. Wäre sie krank, würde sie doch Fieber haben oder auch sonst anders sein. Aber sie ist ansonsten relativ gut drauf, schläft aber mehr#kratz.

Ich versteh´s einfach nicht. Und das ganze natürlich wieder pünktlich zum Wochenende!#schwitz

LG

die etwas verzweifelte Kattl

3

12er Schub! :-D Ich kenn das auch noch! ;-) Warte mal noch ein paar Tage ab, dann normalisiert sich das bestimmt wieder.

Wieso kommst du auf eine Saugverwirrung? Gibst du neben der Brust auch die Flasche? Wenn ja, dann versuch es mit Aventsaugern. Die sind der Brust nachempfunden.

Das Gewicht nimmt auch in Schüben zu. Wenn die Waage mal weniger anzeigt in der Tabelle ist das kein Beinbruch.

Die Kleinen melden sich im Normalfll wenn sie Hunger haben. Ansonsten, immer mal weider ausprobieren ob er was mag...

LG, Musikmaus

Top Diskussionen anzeigen