Hilfe! 240 ml und immer noch nicht satt

Hilfe, meine Maus trinkt die letzten Tage soooo viel und kann kaum genug bekommen. Soeben hat sie 240 ml getrunken und könnte noch mehr...
Was macht man da? Normalerweise sollten es doch ca. 170 ml sein, oder? Sie ist jetzt 19 Wochen alt.
LG

1

Hallo,

die Packungsangaben sind Richtwerte bzw. Durchschnittswerte. Hunger schwankt nunmal täglich bei jedem von uns.

Lass sie soviel trinken wie sie braucht. Beim Stillkind weiss man ja garnicht wieviel es trinkt. Und auch mein Sohn, Flaschenkind damals, hatte in dem Alter Phasen in denen er 400 ml abends getrunken hat.

Lg,
Nina

3

Dankeschön

2

Wie meine Vorschreiberin ;-) schon sagt, der Hunger schwankt. So lange Du Pre gibst, kann Deine Maus soviel und so oft davon trinken, wie sie möchte und wie sie es braucht :-)

4

Vielen Dank

5

und immer dran denken. Mit vielem trinken stillen Babys nicht nur ihren Bauchhunger. Viele Babys fordern mehr, weil sie in der Fütterungszeit auch die Nähe ihrer Mutter bekommen. Einfach mal versuchen nach den ersten Sättigungszeichen einen Schnuller zu geben und das Baby nicht gleich weg legen sondern weiter kuscheln. Wenn sie dann nicht schreit sondern zufrieden schnullert, weißt du wonach sie eigentlich hungert.

Ansonsten gebe ich meinen Vorschreiberinnen aber uneingeschränkt Recht.

6

mehr geben natürlich!!! wieso sollte es 170 sein, wer sagt sowas? dein kind trinkt wann es will und soviel es will.

Top Diskussionen anzeigen