welches Wasser für 7 Monate altes Baby?

Hallo ihr Alle,

ich will meiner Tochter neben Tee nun auch Wasser anbieten zum Brei. Welches Wasser nehmt ihr da? Einfach aus der Leitung, Abgekochtes oder aus Flaschen?

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Tipps geben könntet.

Vielen Dank

#winke

1

Hi,

haben bisher abgekochtes Leitungswasser gegeben, werden jetzt aber langsam bis zum 1. Geburtstag auf unser normales "ALWA" Mineralwasser umsteigen, werd aber wohl erstmal die Kohlensäure immer rausschütteln ;-)

LG

Isabel

2

Hallo!

Ich hab das Leitungswasser für unseren Kleinen eigentlich nie abgekocht. Er bekommt es, seit er 6mon alt ist, und hatte nie irgendwelche Probleme damit.

Liebe Grüße!

3

Mein Sohn ist auch 7 Monate alt und bekommt das Wasser frisch aus der Leitung. Er leckt den Boden ab, da koche ich ihm bestimmt nicht das Wasser ab!

4

Meine Kleine bekam am Anfang abgekochtes Wasser. Habe dann aber so mit 10 Monaten auf Stilles Wasser aus der Flasche umgestellt. Bis sie merkte, dass Wasser von Mama und Papa macht ja Geraeusche! Seit dem - so ca. 11/12 Monate- trinkt sie Mineralwasser.
Lg

5

Meine Tochter und ich trinken beide normales Leitungswasser. Abkochen tu ich das nur wenn es viel, stark regnet (hatten letztes Jahr einen Fall nach starken Gewittern) und wenn Warnungen rausgegeben werden und das Leitungswasser gechlort wird, dann steigen wir auf Flaschenwasser ohne Kohlensäure um.

Wir haben hier nämlich eigentlich sehr gutes Leitungswasser (lediglich etwas kalkig), das wohl besser als Mineralwasser sein soll.

6

in dem alter kannst du leitungswasser geben. abkochen ist nur anfangs wichtig, bis etwa 3 monate.

lg

7

leitungswasser

Top Diskussionen anzeigen