Alete Milch? Spinatglas mit Salz u Vollmilch? Harter Stuhlgang!!

Hallo
#freuIch lese hier immer Humana oder Milasan oder Beba Milchnahrung und wollte mal wissen ob auch jemand Alete Milch benutzt oder ob ich die einzige bin.#kratz

Nun habe ich noch eine Frage:
Ich habe jetzt mit Kürbisbrei begonnen und gebe jeden Freitag Kürbis Kartoffel Fleischbrei wie geht es weiter?#schwitz

Habe ein Glas Spinat mit Kartoffeln gekauft und nun gelesen das dort Vollmilch und Salz drin ist ( Hipp) ich denke das dürfen die Kleinen im 1. Lebensj. nicht essen?
Kann ich es trotzdem füttern?#gruebel

Mein Kleiner hat außerdem einen sehr harten Stuhlgang #schockweil er kein Tee oder Wasser nur seine Milch zu sich nimmt was kann ich noch tun?
Wäre echt froh wenn ihr mir etwas weiterhelfen könntet
Lieben Gruß Aileen und #babyJustin

1

Hallo Aileen,

meine kleine Aileen hat auch immer harten Stuhlgang. Wird sich wohl auch nie ändern, denn ich füttere nur auflockernde manchmal auch regulierende Nahrungsmittel.

Zu Anfang hatten wir auch Alete Milch. Da Aileens Stuhlgang da aber extrem hart war so dass es ihr immer sehr weh tat, sagte mein Kinderarzt dass es an Alete liegt. Dann haben wir auf Humana bzw. Lasana umgestellt und es ist schon besser.
Ist zwar immer noch hart, aber tut nicht mehr weh.

Also wie gesagt, bei uns hilft nix.

Zum Rest kann ich nix sagen. Sorry.

LG Nina + Aileen 11.06.2005

2

Hallo ihr beiden,

wir haben Anfangs auch Milasan benutzt haben dann aber wegen ihren (Lena 03.06.05) harten Stuhlgangs im ca. 6-7 Monat auf Alete 2 PROBIOTISCH gewechselt.
Seid dem klappt es wurderbar mit ihren Stuhlang

Mittlerweile bekommt 4 Mahlzeiten täglich alle 4 Stunden.:

1.Folgemilch Alete 3

2.Mittagsbrei (z.b.Gemüseallerlei)

3.Früchtebrei (z.b.Apfel-Zwieback)

4.Milchbrei (z.b.Keksbrei)

seitdem ich sie so ernähre/füttere hat ca. 2 mal tägl. normalen Stuhlgang

LG Anja und #baby Lena

3

Hallo

Ich nehm auch die Alete Milch.
Wegen den hartem Stuhlgang gib ihm doch Obst das mache ich auch bei meiner kleinen.
Ich kann ja mal angeben was meine kleine so alles isst vieleich hilft dir das etwas.
ca.8:00Uhr#flasche(2er Milch)
ca.10:00Uhr Obst
ca.12:00Menü+Obst
15:30Uhr Früchte mit Reis(z.b.Banane&Pfirsich)
ca.18:30 Grießbrei mit Obst und so gegen 22:00 die letzte#flasche(manchmal möchte sie milch aber meistens nicht).

#liebegrüsse Kati+#baby*22.07.05*

4

Hallo,

habe dasselbe Problem gehabt. Nehme jetzt Aptamil1 prebiotischl Birnrnmuß und Hirse. keine karotten oder banane, fencheltee in die milch.


lg

Top Diskussionen anzeigen