ist pre Nahrung nahrhafter als Mumi??

Hallo!!!

Gestern meinte meine Schwiegermutter, dass ich ihn abends pre Nahrung geben sollte, denn dies ist nahrhafter und er würde es in der Nacht länger aushalten.
Julian wird voll gestillt und kommt so alle 2-3 Stunden. (auch in der Nacht)Er ist 9 Wochen alt.

Stimt das??Schlafen Flaschenkinder länger als Stillkinder??Oder auch schneller durch???

Liebe Grüße Nicole+Julian (9Wochen+2 Tage)

1

Hallo,

nein das stimmt nicht.Pre-Nahrung ist am besten der Mumi angepasst als eine 1er Nahrung.
Wenn du ihn stillen willst dann brauchst du ihn abends keine Pre geben.Die macht auch nicht länger satt als Mumi.Und Mumi ist immer noch besser als die Pre.
Ich stille ja nicht und meine Tochter bekommt eine 1er Nahrung und sie kommt auch alle 3 Stunden.
Das Flaschenkinder eher durchschlafen halte ich für ein Gerücht.Es gibt genügend Stillkinder die Nachts auch schon länger als 5 Stunden am Stück schlafen.

LG,sandra.

2

Hallo Nicole,

meines Erachtens stimmt das nicht. Muttermilch ist das beste was du deinem Kind geben kannst. Die Pre-Nahrung wird ja künstlich hergestellt. Wobei das nich heißen soll das Pre-Nahrung schlecht ist. Meine Tochter bekam die auch. Aber sie ist ja der Mumi nachempfunden, das heißt, sie ist genau so dünnflüssig wie Mumi und darum kann sie nicht mehr sättigen als die Mumi.

Die "1er"-Nahrung ist dickflüssier aber nicht die Pre-Nahrung.

Liebe Grüße

Alex mit Lenya *1.11.2005

3

So ein Quatsch *g*!

Er darf alle 2-3 Stunden kommen- manchmal sogar stündlich. Und durchschlafern muß er auch noch nicht. Er findet mit der ZEit seinen Rhythmus....mit 9 Wochen erwartet deine Schwiemu etwas viel. Früher hat man die Flaschen auch mit Schmelzflocken angedickt, damit die Kinder durchschliefen...oder aber man hat sie schreien lassen- damit sie "lernen", das man nachts schlafen muß.

Also: Mumi ist Nahrhaft genug und an deienr Stelle würde ich nichts anderes füttern!! Vor allem riskierst du mit der Flasche, dass er nicht mehr an die Brust will!


sparrow

4

Muttermilch ist das beste, was Du Deinem Kind geben kannst.
Pre sättigt nicht mehr als MuMi.
Es ist Unsinn, dass Kinder dann ebsser oder länger schlafen - ein uraltes Ammenmärchen, dem leider immer noch Glauben geschenkt wird.
Das Durchschlafen hat was mit der geistigen Reife zu tun. Das Kind muss erst lernen, dass es nicht eine Person mit mama ist und dass Mama wieder da ist, wenn es aufwacht. Es muss also lernen, "sich zu trennen". Erst dann klappt das mit dem länger schlafen oder gar durchschlafen.

Genaugenommen wäre es übrigens fast schon unnormal, wenn ein gestilltes Kind mit 9 Wochen lange oder durchschläft. Ausnahmen bestätigen die Regel!
Aber darauf sollte man sich nicht verlassen.

Es ist alles in bester Ordnung; still weiter, dann machst Du alles richtig.

Gruß, dohlchen

6

Hllo ihr lieben!

Danke für eure Atworten!!
Ich glaube, ich hätte Schwiemu´s Rat eh nicht befolgt.Denn wenn ich schon auf pre Nahrung umsteige, wäre es nicht Vorteilhaft abends damit zu beginnen. Oder??

Lg Nici+Julian 19.11.05

Top Diskussionen anzeigen