Still BH´s ohne Bügel??

Hallo Mamis
Ich hab da mal eine ziemlich bescheuerte Frage, aber irgendwie interessiert mich das.....
Ich habe jetzt schon einige verschiedene Still BH`s gesehen, aber warum sind die IMMER ohne Bügel? Ist das mit Bügel irgendwie schädlich oder so? Ich hab mir überlegt, das ich mir gar keine kaufen werde, da mir die einfach zu teuer sind und ich es nicht mag, ohne Bügel.....Kann mir da jemand helfen??

LG Sara &*Justin 29.07.02 & Baby Girl Inside 37.SSW

1

Hu hu,
also ich habe immer Bügelbhs aber in der stillzeit gingen die gar nicht! Die taten total weh und ich bekamm davon immer harte Stellen in der Brust! Die Stillbhs sind sehr praktisch und ohne wäre ich garnicht gut durch die stillzeit gekommen!

LG, Nicole

2

Hallo Sara,

du musst dir vorstellen, dass deine Brust mit dem Milcheinschuss ungeahnte Ausmaße annimmt (ca. 2 Nr. größer als normal). Wenn dann noch Bügel drücken, wirst du wahnsinnig.

Ich hab's auch erst mit Bustiers probiert, weil ich die Still-BH's einfach hässlich fand. Aber das ging gar nicht. Die Stilleinlagen verrutschten dauernd und durch das Hochschieben wurde die Brust nahezu abgedrückt und die Milch floss nicht richtig.

Ich habe mir zwei Still-BH's bei C & A gekauft. Die waren mit insgesamt 19 € sehr preiswert und sind wirklich gut und auch nicht sooo hässlich (ist eben keine Reizwäsche). Und die Größe variiert bei denen auch, z.B. ein BH für 75 C - 95 D.

Also ich kann dir nur raten: Kauf dir wenigstens einen oder zwei Still-BH's.

LG

Netti

3

dem kann ich nur zustimmen. bei mir ging vorher nichts ohne bügel, jetzt kann ich sie nicht ausstehen.

aber ein tip zum bh-kauf: gibts bei euch in der nähe nicht eine firma, die so was herstellt? direkt in der firma bekommt man die ware und auslaufware toootal billig.
das gibts sogar hier bei uns in Osttirol !! mitten in der pampa!! Anita-Maternity hat hier ne firma, und ich kauf meine Still-BHs um 3 !!!! Euro das stück!! ganz zu schweigen von den umstandssachen die ich dort gekauft hab, und anita ist ne supermarke....

also mach dich mal schlau!!

LG Barbara + noah-bruno

5

also die genau selbe frage habe ich mir auch gestellt. und überall stand, dass es nicht bequem sei. ich habe still bhs von anita mit bügel und die sind echt super. ich wollte nicht aussehen wie eine alte jungfer, wenn du verstehst was ich meine. die sind zwar teuer aber man hat sie ja auch eine halbes jahr. zwei haben mir gut gereicht. ich hab eine größe größer gebraucht als normal.
lieben gruß
kathrin

6

Die Bügel hindern die Milchdrüsen, bzw. drücken die und des ist nicht gut.
Deshalb gibts nur sehr wenige Firmen, die sowas überhaupt herstellen.

Ich selber habe eine recht große Brust und habe IMMER Bügel-Bhs getragen, doch die Still-Bhs sind ohne und es ist vollkommen ok, hatte einen mit Bügeln, der war mist.

Ich finde die, die es bei Rossmann gibt richtig gut, die von C&A mag ich persönlich nicht,sind zu dünn und von Stoff irgendwie nicht so weich, aber das sieht jeder anders.

Ich würde einfach mal sagen, freunde dich mit dem Gedanken an Bh ohne Bügel an, probier welche an und du wirst bestimmt einen finden, der dir auch als bisherige "Bügelfreundin" zusagen wird ;-)

Bye.

7

Hallo Sarah,

also ich stille seit 7 Monaten und fand die Still-BHs auch sooo hässlich, dass ich ziemlich schnell wieder auf die normalen umgestiegen bin... Ich hab sogar einen mit Bügeln gefunden!

Naja, auf jeden Fall trag ich ständig Bügel-BHs und hab damit überhaupt keine Probleme!

Ich würde sagen probier es einfach aus, ein, zwei Still-BHs für den Anfang genügen, denk ich...

Liebste Grüße,
Kristina
#blume

8

HI.

es kann passieren, dass der Bügle die Milchdrüsen so abdrückt, dass die Milch da nicht rausgeht und dann kann es zu Milchstau oder im Zusammenhang damit auch zu einer Brustentzündung führen.

Ich mag eigentlich auch keine bügellosen BH's, aber die Still-BH's von Anita stützen auch ohne Bügel super.

Top Diskussionen anzeigen