Wie viel Saft im Gemüsebrei?

Halöchen,

wie viel Saft gebt ihr in den Gemüsebrei ? Gebt ihr den nur dazu, wenn es Fleisch gibt oder auch mal so?#kratz

Hab jetzt 100% Orangen Saft gekauft-hoffe, das ist ok so....#gruebel

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (Dez 2009)

1

Hallo,

im Gemüse und auch im Kartoffelbrei tue ich gar kein Saft rein. Laut meiner Hebi ist das auch nur nötig wenn es Fleisch gibt.

lg kula100

2

saft gehört nicht in brei, der wird nur süss, gib obstmark hinterher oder wasser mit saft.

6

Also reicht es, wenn Alea nach dem Brei einfach noch ein paar Löffel Obstbrei isst?

7

ja. voll, oder halt wasser mit o-saft zum essen dazu

weitere Kommentare laden
3

ich geb apfelsaft rein.... für ca. 6 portionen 2-3 esslöffel..... egal obs fleich gibt oder nich;-)

4

Saft in Gemüsebrei???
Mache ich garnicht. Lucy bekommt aber auch noch kein Fleisch. Ich gebe Mandelmus und Öl in den (selbstgemachten) Brei. Aber Saft? Wozu soll das gut sein? Klär mich mal einer auf.

5

Hallo,

der Saft (Vitamin C) ist eigentlich dafür da damit der Körper die Nährstoffe (Frag mich jetzt nicht wie die heißen) die im Fleisch sind besser verarbeiten und nutzen können. In Gemüse und Kartoffeln ist der Saft unnötig aber viele tun ihn trotzdem rein.

lg kula100

10

Ah, danke.
Bei uns gibt es sowieso erst Fleisch, wenn Lucy am Tisch mitisst. Als Eisenlieferant gebe ich Mandelmus. Hab mich nur gewundert, da ich so ne Anleitung habe und da war eben nie von Saft die Rede. Aber jetz is klar...

Top Diskussionen anzeigen