Wie Ernährung kalorienreicher gestalten?

Hallo,
waren gestern mit Matthias in der Uni zur Kontrolle und ich habe mich schon über seine Gewichtsentwicklung gewundert bzw. mache ich mir etwas Gedanken. Habe ja schon in der letzten Zeit mehrfach gepostet weil ich selber langsam Mangelerscheinungen bekomme und mir jeder sagt das Matthias rein optisch nicht zunimmt, er stillt bis auf 2 Mahlzeiten noch voll, sprich 6-10x am Tag.
Im September wog er 7700 Gramm und war 68 cm groß, gestern war er 74 cm groß und 8600 Gramm schwer. Das bedeutet eine gewichtszunahme von 900 Gramm in 4 Monaten... die Ärztin meinte er wäre zwar noch in der Normkurve, müsse aber weiterhin stetig zunehmen. Abnehmen solle er keinesfalls.
Da er ja immer aktiver wird habe ich irgendwie das Gefühl in gar nicht satt zu kriegen, er futtert mir geradezu die Haare vom Kopf!
Wie kann man die Ernährung denn etwas kalorienreicher gestalten ohne ungesund zu werden?
Momentan bekommt er Mittagessen und nachmittags GOB neben dem Stillen. Mittags isst er ca.200gr, nachmittags 1 Portion.
Danke schonmal!
Dani mit Matthias, 8,5 Monate

1

warum bekommt er noch kein Abendbrei?

den würde ich noch einführen abends.

ansonsten morgens mal ab und zu Brot happen versuchen

was bekommt er denn mittags zu essen???

2

danke für deine Antwort
Ich wolte eigentlich gar nicht mit Abendbrei anfangen sondern sofort auf Brot übergehen. Und eigentlich haben wir es beide nicht eilig mit dem Abstillen. Abendbrei werden alle mit Milch gemacht. Matthias ist hoch allergiegefährdet und hat auch schon selber Allergien und Neurodermitis, deshalb ist auch hypoallergene Fertigmilch keine Alternative (was soll das bringen, Flasche statt Stillen?).
Flasche kennt er nicht.
Ich hatte eigentlich nicht den Eindruck das ein Kind zwingend Abendbrei braucht...
Dani

4

es wäre aber eine gute Möglichkeit, an deine gefragten Kalorien zu kommen --

der Milch-Getreidebrei von Aptamil (Gries, Hirse-Reis) hat pro Portion 450 Kalorien, -- eine Milchmahlzeit oder ein gob je nach Zubereitung und Menge unter 200 Kalorien

lg
Tanja

weiteren Kommentar laden
3

Du kannst in den GOB ruhig ordentlich Öl reinmischen, das ist eh gut wg. der fettlöslichen Vitamine.

Ansonsten würde ich an Deiner Stelle schon darüber nachdenken, in diesem Ausnahmefall Folgemilch anstatt des Stillens einzuführen. Grad die 2er oder 3er Milchen sind sehr kalorienreich.

Andrea

8

Ihre Frage war aber "Wie kann man die Ernährung denn etwas kalorienreicher gestalten ohne ungesund zu werden? "
Und 2er oder 3er Milch hat eben nur wegen der Stärke und dem Zucker mehr Kalorien.

9

Naja, Zucker und Fett haben nunmal die meisten Kalorien. Und Stärke ist nicht ungesund, sie macht "nur" dick. Und das ist hier doch gewollt.

weiteren Kommentar laden
5

Hallo!

Achte drauf, dass bei den Mahlzeiten die entsprechende Ölmenge drin ist: 10g Öl auf 200g Mittagsbrei und 5g Öl im GOB. Das gilt für alle Babys und egal ob selbstgekochtes Essen oder Gläschen.
Abends kannst Du auch nochmal GOB geben, zusätzlich zum stillen. Der Brei muss nicht unbedingt mit Milch sein.

André war auch immer leicht und wollte zudem nur wenig essen. Der KiA meinte, dass es für leichte Babys sogar vorteilhaft ist, wenn sie viel gestillt werden. André war außerhalb der Normkurve, aber er war auch zu groß für sein Alter. Daher war´s völlig okay.

LG Silvia

6

Danke, das hört sich nicht gleich nach abstillen an...
Wie groß und schwer war dein André denn?
Abends nur Getreidebrei ist nicht süß genug, oder? Ich hätte auch noch Baby-Müsli von Alnatura im Angebot- kann man denn auch abends einen Brei ohne Milch geben oder werdens dann zu wenig Milchmahlzeiten am Tag?
Dani

11

Du kannst doch anschließend noch stillen- zum nachspülen sozusagen ;-) - nach dem Getreidebrei.

Und zwischendurch auch immer stillen.


sparrow *lzs*

weiteren Kommentar laden
13

Danke für all eure Antworten! Dann werden wir jetzt so langsam mal nen Abendbrei einführen und in 2-3 Monaten so langsam auf Brot umsteigen...
Ich fürchte mein Baby wird so langsam groß...

Dani mit schmatzendem Matthias, der dann heute Abend mal ne halbe Portion Müsli bekommt!!!

Top Diskussionen anzeigen