viel hunger wegen zahnen?

hallo zusammen,

lian ist nun 20 wochen jung und wird voll gestillt. alle versuche ihm mal die flasche zu geben, egal ob MuMi oder fertignahrung, schlugen fehl... er schreit die flasche förmlich an...

nun gut... aber nun will er wieder teilweise alle 2h oder sogar weniger... er ist super quengelig da er gerade irgendwie die ersten zähnchen bekommt. ich glaube, drei auf einmal

kann es sein, dass er deswegen wieder so oft gestillt werden will? ich mach mir nämlich sorgen, ob meine milch nicht mehr reich. so richtig prall sind meine brüste irgendwie nur am anfang gewesen nun echt schon labberig... und nach ca. 3-5 minuten ist der richtige milchfluss auch vorbei und manchmal ist der kleine dann schon fertig. früher hat er teilweise 25 min gestilllt...

wird er denn nicht mehr richtig satt???
oder beruhigt er sich und lenkt sich durch das stillen vom zahnen ab? wie ist/war es denn bei euch?

die nächte sind demnach auch seeehr bescheiden bei uns, waren aber noch nie so richtig richtig gut. also mehr als 4-5h am stück hält er im ersten turn bis ca. 0 uhr nicht durch. danach wacht er so alle 2h auf und will gestillt werden. selbst vom schnuller und papa lässt er sich dann nicht beruhigen und so scheint uns, dass er halt hunger hat...

danke und liebe grüße,

LIU

Diskussion stillgelegt

1

Hallo,

Also ich kann nur von meinem Süßen berichten, der auch grad die ersten (2) Zähnchen bekommt.
Lucas hat momentan gar keinen Hunger (naja, merklich weniger als vorher...) Er verweigert den Brei und möchte nur noch fläschchen...

Bei euch würd ich eher auf den 19-Wochen Schub tippen... da haben die kleinen immer mehr hunger und sind quengelig.

Lies mal hier:
http://www.unserbaby.de/berlin.anja/content-r153926.html

LG Corinna

Diskussion stillgelegt

2

Stillgelegt, Crossposting

Viele Grüße
urbia-Team

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen