Was haltet ihr von Hipp- Baby Keks Gläschen?

Bin am überlegen, nachdem ich langsam die Frühkarotten Mittags eingeführt habe, nun auch abends mal einen Brei zu der Milch zu geben. Gibt man das Gläschen mit Flasche? Oder ersetzt das Gläschen die komplette Milchmahlzeit?
Was haltet ihr davon? Ist auch ein Abendgläschen.
Mein Kleiner ist nun fast 4 Monate alt, bekommt aber schon seid 2 Wochen ein halbes Gläschen Frühkarotten. Und er verträgt es super- hat mir mein Kiarzt auch zu angeraten, da er schon sehr weit ist. Also steinigt mich bitte nicht;-) seine Milchflasche bekommt er mittags auch immer.

1

Hallo schnuckel81,

ich füttere das nicht - zum Einen hat Obst an sich schon viel Zucker, da muss nicht noch Zusatzzucker in Form von Keks ins Baby, finde ich.

Bei uns gibts abends Alnatura-Milchbreie mit Wasser angerührt.

Andrea

12

Hallo Andrea,

wo holst Du denn die Alnatura Breie und Gläschen, hab schon so viel Gutes davon gehört, aber ich müsste bis in die nächste Alnatura Filiale ein ganzes Stückchen fahren. Gibts die auch woanders?

Danke für eine Antwort1

GLG
Alex

2

mit 4 Monaten würde ich wirklich noch keine Keks-Gläschen füttern, grundsätzlich eigentlich keine Abendbreie.

Wenn du möchtest gib ihm Obst.

Gläschen auch nie (!!!) mit der Flasche geben, brei gehört auf den Löffel.


Bei uns gibt es abends immer Getreidebrei aus Vollkornreis oder Mochi mit Reismilch angerührt. Auch lecker, Zuckerfrei und eigentlich genau das richtige für das Baby!

Alles Liebe
Mera

3

huhu

also ich würde an deiner stelle erst mal noch warten bis die mittagsmahlzeit komplett ersetzt ist,also nicht nur ein halbes gläschen sondern ein ganzes bzw erst mal die mittagsmahlzeti erweitern mit karotte.kartoffel bevor du an einer 2ten stelle anfängst.
romeo bekommt ab und an auch mal so ein gläschen abends,aber normalerweise rühre ich ihm mit seiner milch einen brei aus reisflocken und obst an,ist viel besser und gesünder als so ein gläschen,und schmeckt auch besser #mampf ich finde,das der brei auch besser satt macht als ein gläschen.
aber man gibt es nicht aus der flasche!

lg carolin

4

hallo erstmal,

also, mit dem abendbrei würd ich schon noch ein paar wochen warten, schließlich ist er ja noch sehr jung.

aber lass dich von den ganzen reisflocken usw. nicht kirre machen. mag sein dass das viele hier so machen...

tim (wird jetzt 5 j.) hatr auch früher sämtliche sorten an gläschen durchgefuttert, er hat immer die bekommen die er gern mochte, egal ob mit keks oder zwieback oder sonst irgendwas.

heute ist er wie gesagt fast 5, ist topfit, super schlank und hat tolle weiße zähne oder löcher usw.

also fütter was dein kleiner mag und red dir kein schlechtes gewissen ein weil viele hier anderer meinung sind.

einige würden hier am liebsten ihr kind in watte packen und es von allem was in irgendweiner art schädlich sein könnte, von ihm fernhalten.

LG:-D

5

minte natürlich OHNE löcher#klatsch

6

mir persönlich schmecken die ,aber kaya bekommt sie (noch)nicht...;-):-p
glg

7

Hallo,

einige sollten erst mal richtig lesen bevor sie ihre Kommentare hier ablassen.

Sie meinte wahrscheinlich ob sie zusätzlich zum Gläschen ne Flasche geben soll/muss oder ob der Brei genügt!!!

Ich denke das es wohl jedem klar sein dürfte das Brei nicht in die Flasche gehört!

Mach wie du es für richtig hälst! In manchen Sachen ist es falsch sich hier (in einigen) Foren ne Meinung einzuholen! Denn man wird sofort gesteinigt!!#contra


Mein kleiner bekommt so ziemlich alles ausm Gläschen!!
Und er ist top fit !!! Und der Baby Keks Brei schmeckt super!!#mampf



Gruß die Rabenmutter, deren Kind nur Gläschen und Brei isst......

8

was ist denn so schlimmes geschrieben worden???
mensch...unterstell anderen nicht sachen,wenn du auch recht aggressiv reagierst...#kratz

9

wenn die ab 4. monat sind, kannst du die ruhig geben. meiner liebt babykeks und wird davon auch richtig satt. wir nehmen aber babylove von dm, kostet statt 1,15 (hipp) nur 65 cent. das ist allerdings ab 6. monat.
von hipp war glaub ich ab 4. monat.

ich geb meinem kleinen, was er mag - er wird nunmal von milch nicht mehr satt und wenn er es mag und verträgt, ist mir auch wurscht, was auf dem gläschen steht.

er hat babylove babykeks (ab 6. monat) schon mit 4 1/2 monaten, also im 5. monat - sprich 2 wochen "zu früh" bekommen. und er LIEBT es :)

10

Für mich ein klares #contra da Zuckerzusatz.

11

wie lang willst du denn dein kind von zuckerzusätzen fernhalten? so lang bis oma im nen kinderriegel oder gummibärchen in die finger drückt???

was ist so schlimm daran bei regelmäßiger zahnpflege und bewegung?!

14

Gegenfrage: Was ist denn gut dran? Wieso muss ein so kleines Baby schon Zucker essen?? #augen
So ein Blödsinn, ehrlich, und auch ein total komisches Argument, dass man sie sowieso nicht von Zucker "fernhalten" kann. Also bei unserem Kind sind mein Mann und ich die, die bestimmen was sie zu essen bekommt, und sonst keiner! Und Zucker gehört ganz sicher nicht dazu. Wenn dein Kind keine Probleme mit den Zähnen oder dem Gewicht hat, ist das ja toll für dich, aber ich kenne 2 Kinder, die auch schon seit dem 5. und 6. Monat so einen Mist zu essen bekommen, und die haben beide Probleme mit den Zähnen und sind zu dick. Dass etwas (angeblich) nicht schadet, heißt noch lange nicht, dass es auch gut ist!!

weiteren Kommentar laden
13

Hi,
Alnatura bekommst du bei dm!!#blume
LG Angela

Top Diskussionen anzeigen