@ Stillmamas - womit rührt Ihr den Abendbrei an?

Frage steht ja schon oben - steh da etwas auf dem Schlauch, bzw. hab mich bisher noch nicht mit dem Thema Milchsorten beschäftigt.

Vollmilch möchte ich noch keine nehmen. Reicht also Pre, oder HA-Nahrung, oder ne 1er, oder höher? Oder gleich einen "Fertigbrei" bei dem die Milch schon drin ist? Meine aber gehört zu haben, dass da 2er Milch verwendet wird, die eigentlich noch garnicht nötig ist? Und welcher Abendbrei ist generell zu empfehlen, welcher eher nicht. Macht ihr noch etwas Obst dazu?

Ach ja, abpumpen dafür möcht ich auch nicht, da ich eigentlich das Stillen Mahlzeit für Mahlzeit ganz langsam ausschleichen möchte und da wäre Mumi für den Brei leicht kontraproduktiv ;-)

Wie handhabt ihr das?

Danke und einen #sonneigen Tag (dafür dürftet ihr allerdings nicht in Potsdam leben) - Anita u. Lea (7,5 M.)

1

Auf jeden Fall PRE Milch.
Wenn du nach dem Brei noch etwas stillst, kannst du den Brei auch einfach nur mit Wasser anrühren.
2-3 Löffelchen Obst hinzu - fertig.
Nimm ganz einfache Getreideflocken (Hirse, Reis) ohne Zusätze.

Gruß Lena

2

Hallo Anita!

Sina ist 7 MOnate und seit ca. zwei Wochen gebe ich ihr den Grießbrei oder Keksbrei von Alete und manchmal ein paar Löffel Obst rein. Ist einfach super praktisch und man ist sehr flexibel und mobil damit.
Will aber anfangen abends den Brei selber zu kochen, weiß aber auch noch nich so recht wie.
Ich stand nämlich vor dem gleichen Problem wie du, stille auch und war völlig überfordert.
Zum langsam ein- bzw. ausschleichen fand ich halt Pulver ganz praktisch.

LG Simone mit Sina

3

HI,

ich hab bei unserem Großen immer nur Wasser und Obst mit Alnaturaflocken gemischt. Danach dann noch gestillt. Er hat nie Pulvermilch oder fertige Milchbrei bekommen.
Später, so ab 11 Monaten, hab ich dann normalen Naturjoghurt dazu.
Wenn, dann würde ich aber Pre nehmen. Dafür Pumpen wär mir zuviel Aufwand.
Bei der Kleinen werden wir, wenns soweit ist, wohl auch wieder den Milchbrei auslassen ;-)

gruss
Julia

4

Abends würde ich Hirse oder Mochi mit Reismilch anrühren. Kuhmilch bitte nicht; Stillkindern würde ich auch keine Industriemilch (Pre, 1er) geben.

Viele Kinder vertragen abends keinen Obst-Getreide-Brei! Daher lieber das Obst weglassen!

Alles Liebe
mera

Top Diskussionen anzeigen