Schwiegereltern...

Sorry, aber wozu hast du dir dann eine Katze angeschafft wenn sie sowieso unerwünscht ist?

Hab ich auch sofort gedacht.... es gibt Menschen die mögen Tiere und andere nicht. . Völlig ok... aber dann schaff ich mir eben keine an ....

Darum gehts ja nicht. Meine Tiere entscheiden selbst ob sie drinnen oder draußen sein wollen. Wenn meine Katze rein will dann darf sie das auch und wird nicht ständig aus dem Haus geschmissen. Ihre Katze fühlt sich drinnen anscheinend wohler und der TE ists schlicht und einfach egal.

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun... meine Katzen sind drinnen und draußen wie sie möchten

Aus dem treat der TE liest es sich eindeutig wie unerwünscht die Katze ist

Sehe ich auch so, ich kenne einige die plötzlich ihre eigenen Katzen nicht mehr leiden konnten, nur weil ein Baby unterwegs war.
Ich hab da überhaupt kein Verständnis für.
Absolutes no go

Ich denke nicht das es so gemeint ist,wie du es hier schreibst. Sie will doch einfach nur,das die Katze nicht mehr im Haus ist. Meine Hunde sind auch draußen. Und wenn die katze an draußen gewöhnt ist,ist es doch kein Problem.

Dann schaffe ich mir keine Katze an, ganz einfach.
Wozu auch, wenn sie eh nur draußen bleiben soll? Dann Brauch ich mir keine Katze zu holen.

Aber die Katze hat sie ja anscheind schon länger. Und weg geben will sie die ja nicht. Solange die Mitze ne trockne stelle hat zum schlafen ist doch alles gut...

Ja ok,das ist wohl so.

Aber die Katze hat sie ja anscheind schon länger. Und weg geben will sie die ja nicht. Solange die Mitze ne trockne stelle hat zum schlafen ist doch alles gut...

https://sipcalculator.org.in https://crosswordsolver.onl/https://pfseva.in/epfo/

Also Du möchtest keinen vollgekoteten Badezimmerteppich, findest aber, dass Deine Schwiegereltern hinnehmen müssen, wenn Deine Katze ihnen nachts ne Maus durch sie Katzenklappe bringt?

Es gibt Katzenklappen die nur für die katze mit entsprechendem Chip aufgehen. Sind nicht Mal teuer die Dinger.

Such deiner Katze vielleicht ein liebevolles Zuhause...
Was ist das denn für ein stubentiger Leben, indem die Katze nachts rausgeworfen wird, also echt, armes Tier.
Du magst sie anscheinend eh nicht... Tu euch beiden einen Gefallen und geb sie jemandem der Tierlieb ist.

Tagsüber darf sie rein und Abends muss sie raus?
Im Winter hat sie dannn 20 - 30° Temperaturunterschied?
Finde ich nicht ok, weil sie eben nicht freiwillig draußen bleibt wie der Kater deiner Schwiegereltern.

Katzen bekommen übrigens in der Regel keine Verdauungsprobleme vom Verzehr von Mäusen.

Top Diskussionen anzeigen