GPS für Kater die nach 7 Jahren raus können

War sie vorher auch eine Wohnungskatze?

Ja.

Ich hatte auch lange überlegt und auch mit der TÄ gesprochen. Das doofe ist, du musst es regelmäßig aufladen und wenn sie sich damit verhacken. Hab mich dann gegen ein GPS entschieden und es mit dem Klicker versucht, und es funktioniert super. Wobei ich sagen muss, jede Katze war einmal für 7-10 Tage unterwegs und nicht zu Hause.
Viel Glück

Top Diskussionen anzeigen