Hat der Mann da schon den sogenanten Lusttropfen?

Ich hab mal ne Frage an euch.

Ich weiß das man vom Petting Schwanger werden kann.

Wie hoch ist das riesiko Schwanger zu werden wenn der Mann mit seinem penis die scheide berührt und eindringen will aber nicht kann weil der Penis nicht richtig steif ist. Ich weis das vorher schon der sogenannte lusttropfen austretten kann. der in diesem moment ja in die scheide gelangen kann. aber hat der mann den denn überhaupt wenn er noch nicht richtig steif ist?

sorry für die genaue beschreibung, aber ich wusste nicht wie man es etwas umschreiben kann und der inhalt trotzdem stimmt.

1

Also, der Lusttropfen tritt vor dem eigentlichen Samenerguß raus. Das heisst, das der Penis schon steif sein muss und der Mann erregt sein muss......

mfg

Sun

3

Die sache ist ja, er war erregt. sogar sehr, er wollte auch in mich eindringen. und da haben wir erst festgestellt, dass er nicht 100 % steif war sondern nur ein bischen mehr als halb.

2

Hallo

Habe gerade nach einer genauen Erklärung gesucht...

Hier meine Kopie:
Es handelt sich dabei um ein Sekret der Cowperschen Drüsen, welches aus einem klaren Schleim von verschiedenartigen Drüsenzellen besteht. Dieses Sekret kann bereits Spermien enthalten und somit bei Kontakt mit der Vagina zu einer Befruchtung und schließlich zur Schwangerschaft führen.

wikipedia.de

LG Mini

4

Danke für die antwort.
Das weiß ich ja. Deswegen war meine frage ob das auch zählt wenn er nicht 100% ig steif ist.

Top Diskussionen anzeigen