2 Tage später mit der Pille angefangen! Schwanger ?

hallo,

habe 2 tage zu spät mit der pille angefangen. weiß jemand wie hoch das risiko ist dabei ss zu werden? oder ist es jemand passiert und ist ss geworden?

bitte nur ernst gemeinte antworten.

danke

1

Hallo!
Wenn man 2 Tage zu spät mit der Pille anfängt ist die Pause ja verlängert und das ist problematisch. Hier besteht eindeutig die Gefahr, dass doch ein Eisprung stattfinden kann. Denn dann bist du ja schon mitten im Zyklus und wenn du dir mal einige Zyklusblätter mit kurzen Zyklen anguckst kann das mit dem Eisprung ratzfatz gehen. Wie hoch das Risiko genau ist weiß ich allerdings nicht.
Also, besser mit Kondom verhüten die nächste Zeit...

2

Also mir ist es auch schon passiert, dass ich 3 Tage später

angefangen habe, weil meine Tasche im Urlaub geklaut wurde. Hab sofort bei meinem Gyn angerufen und der sagte anfangs ist das nicht so schlimm, ich soll die Packung weiter nehmen. Natürlich muss ich aufpassen beim Sex (er meint damit ein Kondom) aber die Chance schwanger zu werden ist sehr sehr sehr gering. Also fast unmöglich. Aber wie sagt man so schön? (nichts ist unmöglich)
Schlimmer wäre es gewesen, wenn du die Pille mittendrin vergessen hättest.

Alle angaben sind ohne Gewähr... bin ja kein Arzt. Aber so hat es mir mein Gyn gesagt.

4

sry, aber da hat dir der Arzt ganz großen Blödsinn erzählt.

gerade in der ersten Woche nach der Pause, und besonders wenn man nach der Pause vergisst, die pille einzunehmen, ist das Risiko, dass es zu einer Schwangerschaft kommt, sehr hoch. Steht auch in den Packungsbeilagen der Pille...

Denn schon in der Pause kann es zur Eirufung kommen, die dann aber von der ersten Pille nach den 7 Tagen Pause aber wieder unterdrückt wird.
Vergisst man nun, nach der Pause die Pille wieder einzunehmen, kann es so schnell zum ES kommen. und wenn man in der Pause GV hatte, auch zur Befruchtung und Schwangerschaft.
Du musst außerdem vom Vergesser an 7 Tage zusätzlich mit Kondom verhüten.

5

Hallo!
Da bin ich aber beruhigt, dachte schon ich läg total falsch...
Habe nämlich genau das auch so gelesen und gehört, die ersten Tage sind die gefährlichsten!
Auf jeden Fall anderweitig verhüten!

3

Ich hatte die Pille schon einige Zeit genommen und habe nicht zu spät angefangen.
Hab auch keine ausgelassen oder zu spät genommen.
Mir war nicht übel, keine Verdauungsprobleme, kein Stress....

Das Ergebnis heißt Christian und ist jetzt 11...

Er entstand wahrscheinlich gleich in den ersten Zyklustagen, also zu der Zeit, als ich gerade wieder eine neue Packung angefangen habe bzw. einen Tag davor.

So steht das auf keinem Beipackzettel und in keinem Biobuch.
Die Natur richtet sich nicht nach Biobüchern, meinte meine FÄ dazu.

So viel zu Wahrscheinlichkeiten.

Top Diskussionen anzeigen