Pille und Kondom haben versagt. Ich bin total fertig

hallo
ich weiss nun nicht mehr weiter
ich bin bereits Alleinerziehend und nun hatte ich vor ca. 6 einen One-Night-Stand
(ja, auch alleinerziehende haben ein Sex-Leben)

tja und nun....ich stehe vor einem Rätsel.

Ich nehme die Pille und wir haben zusätzl. mit Kondom verhütet und nun bin ich schwanger!!!!
Von jmd den ich nicht kenne.

Die kOndome hat er mitgebracht.

Mensch ens Kinder.....was mach ich nur.
Das Kind kann ich auf keinen Fall bekommen.

aber es ist schon meine 2. Abtreibung dann........

1

Hi,

also entschuldige bitte, aber da muß dir bei der Verhütung eine Panne passiert sein. Klar kann es sein das die Pille z.bsp. wegen durchfall oder erbrechen... nicht wirkt, aber das dann noch das kondom kaputt war oder sonstiges, kann ich mir nicht vorstellen.#gruebel Wenn du die pille wirklich regelmäßig genommen hast wärst du auch geschützt gewesen.

Und was ich mich noch frage ist, warum du das kind nicht kriegen kannst.#kratz

Ist nicht böse gemeint.

Lg bienchen

3

ich kann das Kind nicht kriegen, weil ich weiss wie schwer es ist ein Kind durchzubekommen und ehrlich gesagt, auch wenn das jetzt egoistisch rüber kommt, will ich auch noch was von meinem Leben haben.

Der KV (mein Exmann) kümmert sich nicht um seinen Sohn und genau das wird dem Baby auch passieren.

dann muss ich mich wieder alleine durchschlagen, denn eins habe ich gelernt, daß auf MÄnner die ich kennen lerne kein Verlass ist.

Im übrigen, hat er die Kondome mitgebracht ich weiss weder wie alt sie waren, noch dass er sie beschädigt hätte noch sonstwas.

ich kann nicht mehr, wirklich ich habe mir geschworen nie wieder ein kind abzutreibne, aber all das stehe ich nicht no hmal durch.

10

ok, deine gründe kann ich einigermaßen verstehen.

jedoch hast du mir noch nicht auf meine frage beantwortet ,warum deine pille nicht gewirkt hat?


ich wünsche dir die richtige entscheidung für dich.

lg und alles gute#blume

weitere Kommentare laden
2

Ach mensch, helfen kann ich dir auch nicht - aber es ist eine echt verzwickte Sache! Da wüßte ich auch nicht, wie ich mich verhalten würde.
Klar: Kind kann nix dafür.
Aber: wenn es dein Leben absolut nicht erlaubt, dann könntest du dich vielleicht mit einer Adoption auseinandersetzen? Ist auch sehr schwer, aber vielleicht eine Option zur Abtreibung?

Ich wünsche dir die Ruhe für die für dich beste Entscheidung!

5

ich weiss noch nciht mal wie es dem KV sagen soll.
Alle nummern habe ich weggeschmissen.

#schmoll#heul

6

Hm....
Irgendwo habt ihr euch doch kennengelernt...vielleicht gemeinsame Bekannte??

4

Traurig...aber denk daran was für dich das beste wäre und ob du den Krümel haben möchtest oder nicht.
Der Rest ist nicht wichtig!!!


LG
#liebdrueck

7

Hahahahahahaha #pro#pro#pro#pro

Hast du ja richtig gut hinbekommen!!! #blume

Selber dran Schuld!!!

8

Sinnlosposting oder???

Kopfschüttel...

Man,man...wie kann man nur so sein?

9

danke

weitere Kommentare laden
16

Hallo,
na dann nochmal abtreiben, wenn das Kind nicht gewollt ist! ....andererseits sorry, aber sowas versteh ich nicht, wie kann man Sex mit jem. haben - den man nicht kennt??? ....grad wenn ma schon ein Kind hat, sollte man wissen was man tut. Naja, Pille u. Kondom und dann trotzdem schwanger ........fast unmöglich. Aber da musst du dann wohl durch.
Lg
Judith

17

#gaehn#gaehn

23

ja ja judith, gell, den man nicht kennt?

Ja da muss ihc jetzt durch und was ist mal wieder mit dem werten Herr. Der poppt auch rum, kennt mich nicht und meldet sich noch nicht mal auf meine Nachricht, daß ich schwanger bin.

Wenn alle Frauen so sind wie du, kein Wunder, daß Männer es leicht haben sich vor allem zu drücken.

Gib nur den Frauen die Schuld.

weiteren Kommentar laden
18

Ich bin schockiert!

Warum hat man Sex mit einem Mann, den man nicht kennt, vorallem, wenn man Mutter ist???

Und dann hast du ihn wahrscheinlich noch in deine Wohnung reingelassen!?

Und wieso wird man trotz Pille und Kondom schwanger???

Alles sehr eigenartig!

Wie willst du dies dem Kind erklären, wenn es denn auf die Welt kommen darf?

Echt schlimm find ich das!

21

Sachlich und wohlwollend? Na gut, wenn's denn sein muss:

"Warum hat man Sex mit einem Mann, den man nicht kennt, vorallem, wenn man Mutter ist???"

Es soll Frauen geben, die haben einfach Spaß am Sex, SOGAR (bitte tief Luft holen) Mütter! Dummerweise haben nicht alle einen Ehemann (Sodom und Gomera), sondern stattdessen öfter mal Pech mit Männern.

Ich nehme mal an, dass Du das nicht nachvollziehen kannst, das mit dem Spaß meine ich. Aber lebe Du nur weiter in Deiner "heilen" Welt und wenn der Gatte mal wieder auf die Erfüllung Deiner ehelichen Pflichten pocht, dann mach's wie die Queen: Licht aus und an England (äh Deutschland) denken.

Und was Du Deinen Kindern erzählst, wenn sie auf die Welt kommen "dürfen", das will lieber nicht wissen:
Inga

22

Hallo!!!

Trotz Pille und Kondom Schwanger? DAS GEHT WIRKLICH !!!#freu



Glaubt Ihr nicht?#gruebel


Dann macht mal den Fernseher an und schaut Britt oder Olli Geissen.;-)

Sind doch 1000 Frauen die es immer und immer wieder sagen, das sie soooo SS wurden.




Ja, nee ist klar;-)

weitere Kommentare laden
19

Hallo,
ich möchte dir auch was dazu schreiben, sooo sicher ist das ganze blöd gelaufen und ich bin fest der meinung das das passieren kann was dir passiert ist und du dich nicht fertig machen solltest, aber erlich du solltest dich jetzt erst mal um dich kümmern in Ruhe nachdenken entscheiden wie es weitergeht, ob du mit einer 2ten Abtreibung klar kommen würdest vorallendingen danach Seelisch, hast du niemanden der dir helfen kann (Familie, Verwandte)? und es gibt ja auch Beratungsstellen (Pro Familia wo man dir vielleicht helfen kann das du das kind doch kriegen könntest) Mach dich nicht fertig geh und hol dir Hilfe. Wer der Vater sein kann ist erst mal Nebensache erst mal geht es um dich und das ungeborene daran solltest du jetzt denken.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und das du für dich die beste Entscheidung triffst.

Ganz Liebe Grüsse knuspi

PS: nimm das nächste mal Kondome von dir es gibt genug Arschl... auf dieser Erde. Liebgemeinter Rat.#liebdrueck

29

Und "hoilen" hilft dir jetzt wirklich nicht mehr, selbst schuld!!!

30

Hallo erstmal, jetzt mal im ernst. dies ist hier ein forum wo jeder seiner meinu8ng luft machen kann, aber es ist niht unsere oder eure aufgabe über jemanden und dessen meinung oder entscheidung zu urteilen, ich habe zwar noch kein kind aber ih kann es gut verstehen wenn sich jemand für eine abtreibung entscheidet. und wenn alle so denken würden wie die meisten hier von euch, dann würden die nachrichten platzen vor beiträgen in welchen ninder aus hochhäusern geschm,issen oder in blumekübeln betoniert werden, darüber macht euch mal gedanken, diese frauen waren bestimmt auch in einer solchen situation wo alle gesagt habe, abtreibung sei morg, schade oder wie auch immer. was glaubt ihr wohl aus welchem grund es legal geworden ist bis zur 12. woche abtreibungen durchführen zu können. und sicherlich ist diese entscheidung auch oftmals die bessere. natürlich sollte man sich über ne vernünftige verhütung seine gedanken machen und ne abtreibung nicht als verhütungsmaßnahme sehen. das ist ja wohl hoffentlich allen klar hier. macht euch mal so eure gedanken, diese menschen nicht so zu verurteilen, glaubt mal es ist schon schwer genug über nen abbruch überhaupt nach zu denken. und ja: es gibt frauen die haben sex ohne den mann zu kennen. was ist dann? unterhalt , hilfe? von nem mann den man nicht kennt?! nehmt euch meinen beitrag mal zu herzen und hört auf andere zu verurteilen, das ist gard in so einer situation nicht grad feinfühlig. Danke fürs geduldige lesen und schönes leben! MFG denise

31

"und wenn alle so denken würden wie die meisten hier von euch, dann würden die nachrichten platzen vor beiträgen in welchen ninder aus hochhäusern geschm,issen oder in blumekübeln betoniert werden"

Platzen sie doch schon, oder?

Aber das hat sicherlich nichts damit zu tun, das diese Frauen nicht abtreiben konnten.

So etwas kann ich onhnehin nicht nachvollziehen, wie kann man so etwas einem kleinen Menschen antun???

Und generell scheint es mir heut zu tage doch so, als ob viele denken: Dann hab ich halt meinen Spaß und wenn ich dann mit dem Ergebnis nicht leben kann, was solls, lass ichs halt weg machen!

Ich kann eine Abtreibung nur in aller größter Not nachvollziehen, aber nicht, weil halt eben mal ein "Malheur" passiert ist!

Mensch, schaltet eure Gehirne doch mal ein!

Ich könnte k.....!!!!

39

Ich schließe mich Deine Meinung an...
Ich finde jetzt auch nicht das Abtreibung als einen Massensport betrieben werden sollte...aber schaut euch mal an in anderen Länder wie voll die Kinderheime sind....

Natürlich sollte keiner Gott spielen und über leben und Tod entscheiden...aber was ist mit dem Leben das bereits besteht ,wie die Beitrag schreiberin?


Und ich sagte ja schon...wer frei von Sünde ist sollte den ersten Stein werfen hier....

also liebe Damen immer schön die Ruhe bewahren ,ich denke das die Beitrag schreiberin genug damit zu kämpfen hat....ihr must sie nicht gleich den wilden Tieren zum Frass vorschmeißen...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen