ein Zwilling abtreiben

Hallo

bin ungeplant mit Zwillingen schwanger. Bin 19 Jahre und in der Ausbildung. Mit einem Kind wäre es zu schaffen aber mit zwei Kindern keines Falls. Wisst ihr vielleicht ob man auch nur ein Kind abtreiben kann?

Lg

Diskussion stillgelegt

1

Tut mir Leid, aber ist das Dein Ernst???
Ich weiss nicht ob sowas möglich ist, aber könntest Du sowas tun? Deinem Kind vielleicht mal sagen, du wärst eigentlich ein Zwililng, aber das andere wollte ich nicht??? Nee oder?!

Diskussion stillgelegt

2

Dein Text hat mich zwar entsetzt, aber ich antworte trotzdem mal:

Also gehört habe ich noch NIE was davon und ich glaube nicht, wenn man eine abtreibung vornimmt, das man ein kind irgendwie drin lassen kann.. (nur einmal habe ich im Fernsehen gesehen, das es unabsichtlich passiert ist)
Man muss ja meines Wissens alles aus der Gebärmutter entfernen, damit es keine infektionen gibt, ausserdem wäre doch die Gefahr zu groß, das andere Kind dabei zu verletzen und ich denke mit einem behinderten Kind wäre es schwerer als mit 2 Kindern..
Und wenn das Kind durch den Eingriff verletzt werden würde und behinderungen davonträgt, könnte man ja auf die Idee kommen, den Arzt zu verklagen..
ich denke auch mal das kein Arzt im allgemeinen das risiko auf sich nimmt!!

KLÄRT MICH AUF WENN ICH FALSCH LIEGE!!!


LG

Jenny mit Luna (2) und #baby boy inside (35+3)

Diskussion stillgelegt

3

#schockDas kann ich auch nicht wirklich glauben was ich da lese.
Es ist mit 2 genauso zu schaffen man wächst da rein.
Das wird keiner machen komm lieber von dieser Schnapsidee runter und mach Dir ernsthafte Gedanken um Deine Zukunft.
Wege ab, hast du ne Ausbildung?
Familie einen Freund oder Mann der hinter Dir steht?
Ein festes Soziales Umfeld?
Es ist auf jeden Fall zu schaffen. Wende Dich an Pro Familia die können Dich dort beraten.

LG

Anita#blume

Diskussion stillgelegt

4

#liebdrueck also ich weiss nicht so recht, ob ich dir hier helfen kann. bei zwillingen wuerde ich eher die wahl zwischen einem oder keinem sehen #heul. du würdest dir doch dein leben lang vorwürfe machen, weil du weisst, dass du bewusst einen der beiden hast wegmachen lassen#schock.

gehe doch zu pro-familia, spreche mit deinen und seinen eltern und lasse dich beraten.

#liebdrueck
braybaby

Diskussion stillgelegt

5

hallo
es erschüttert mich sowas zu lesen....ich bin auch ungeplant schwanger geworden mit 19 mittlerweile 20 und habe bald et!
ich finde entweder solltest du beide kinder nehmen oder gar keines.
ich könnte es nichtmal mit meinem gewissen vereinbaren ein kind zu töten also 2 schonmal gar nicht.zwillinge sind in meinen augen etwas besonderes, klar ist es für dich eine extrem situation aber warum sollte es mit 2 kindern nicht genuso zu schaffen sein?
glaub mir es gibt soviele möglichkeiten und unterstützung das würdest du schon schaffen!deine ausbildung musst du auch mit einem kind erstmal unterbrechen.....klar sind 2 anstrengender und man hat mehr arbeit aber es ist net unmöglich!
hoffe du findest die passende lösung für dich und deinen partner!!!
lg

Diskussion stillgelegt

6

Nein, kann man nicht. Es ist medizinisch nahezu unmöglich und vor allem ethisch und moralisch nicht vertretbar, weil man hier selektiv eingreift. Schon eine normale Abtreibung ist moralisch immer eine Zwickmühle, wie ich finde.

Hier heißt die Devise ganz oder gar nicht.

Diskussion stillgelegt

7

Hallo,

würdest du jetzt sagen, du wärst mit 4 oder 5lingen schwanger, könnte ich deine Frage verstehen, aber so?

Nee, das Risiko das beide abgehen, ist doch recht hoch, dann würdest du beide verlieren.
Wenn es eineiige Zwillies sind, würdest du immer daran denken, wie dein Kind jetzt aussieht.

Für welches Kind, würdest du dich entscheiden wollen?

Ich bin ja nicht gegen Abtreibung, aber deine Frage ist echt doof!

fiori#blume

Diskussion stillgelegt

8

Hallo,

ich habe zwar "akzeptiert" hier feinfühlig zu antworten,aber wie kannst Du sowas auch nur im Entferntesten denken??

#heul



***

Die manu#blumemit#babyNeela Marie (*12.12.06)

Diskussion stillgelegt

9

Hallo

ich verstehe deine ängste, die hatte ich auch. ich bin mit 19 mutter von zwillingen geworden. und es stimmt, man wächst in die aufgabe hinein. sieh es mal so, es sind deine ersten kinder, du kennst es nicht anders. und ich weiß nicht wie du es machen willst, aber ob du nun ein oder 2 kinder in eine krippe oder zur tagesmutter gibst, wo ist der unterschied ?

es ist zu schaffen, glaub es mir ! es ist zwar schwer aber man kann es schaffen, wenn man will. ich musste mein abi leider abbrechen, weil ich arge körperliche probleme hatte. ich fange im sommer eine schulische ausbildung zur kosmetikerin an, dann gehen die 2 in den kindergarten. klar hätte ich gerne wieder früher was gemacht, aber ich habe keine tagesmutter gefunden und krippenplätze gibt es hier leider fast keine. meine eltern arbeiten selber noch, und seit einem jahr bin ich alleinerziehend. glaub mir, mit zwillingen wird man lockerer, weil man planen muss, man hat 2 die dummheiten machen. aber es ist wirklich etwas tolles zwillinge zu haben. überleg es dir gut, es ist wirklich schwer und viel arbeit, aber man kann es schaffen.

LG

Diskussion stillgelegt

11

@manu72: du sach ma, muss das sein???? kannst du das nicht bisschen sensibler zum ausdruck bringen????????????????? das mädel is shco inner ner zwickmühle und dein hormonaustoß macht die situation a nedd besser.
du solltest ja wenn ich deinen benutzernamen recht verstehe, schon im kopf, wie schreibst du so schön, "klar" sein. Also zeig das du erwachsen bist ... und handle so.

die regeln hier sind doch glas klar ...

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
10

Ich weiß daß zumindest aus gesundheitlichen Gründen in Ausnahmefällen Abtreibungen an nur einem Zwilling vorgenommen werden.

Aber in so einem Fall weiß ich nicht wie Du das mit Deinem Gewissen vereinbaren könntest und später bei dem Thema mit dem geborenen Kind gegenüber umgehen würdest. Wärst Du eigentlich alleinerziehend oder nicht?

Ich bin nicht grundsätzlich gegen Abtreibung, aber gerade in dem Fall würde man ja immer an das 2. Kind erinnert werden. Ich persönlich hätte eher das Gefühl die Kinder soll es einfach nur im Doppelpack geben oder gar nicht.

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen