Vaterschaftstest vor der Geburt?

ich würde mit dem test bis nach der geburt warten! gib mal den 2. als vater an (ist ja ziemlich wahrscheinlich!!).

bestreitet er die vaterschaft wird sowieso getestet und dann weist du bescheid.

oder ist es schon so dringend das zu wissen?

lg
sabrina

Vaterschaftstest vor der Geburt geht THEORETISCH mit ner Fruchtwasseruntersuchung, aber das heißt eben Fehlgeburtsrisiko von 1-2%. Und vor allem: Was wäre die Konsequenz? Für eine Abtreibung ist es dann schon zu spät, da die FWU erst nach der 12. Woche gemacht werden kann und dann ja auch noch ausgewertet werden muß.

Die Konsequenz wäre, dass der Vater (mein Mann) sich nicht umsonst 9 Monate auf das Baby freuen würde und dann heraus kommt, dass es doch nicht von ihm ist.

Moeglich ist es... Schliesslich war es Deine fruchtbarste Zeit.

...aber vielleicht haben sich die Spermien gegenseitig aufgefressen...

Top Diskussionen anzeigen