An alle, die die Pille einen Tag zu spät angefangen haben.

Ich habe gestern bei meinem FA angerufen und gefragt, wie schlimm es ist, wenn man einen tag zu spät mit der Pille anfängt. (Man liesst ja überall wie schlimm es ist)Die Sprechstundenhilfe meinte, dass es überhaupt nicht schlimm ist. Man brauch auch nächsten Tag die Pille nicht doppelt nehmen. Man soll ganz einfach die Pille ganz normal nehmen. Man brauch auch keinen zusätzlichen schutz.

Na das klingt ja spannend!

Und wenn dann doch etwas passiert, kann sich sicherlich keiner an diese Aussage erinnern!

Sorry, aber ich glaub das jetzt nicht wirklich. In meiner Pillenpackung steht, das es gerade in der ersten Woche gefährlich ist und das man 1 Woche zusätzlich Verhüten sollte, wenn die Pille vergessen wurde.

#herzlich Svea

Genau das steht in meiner Packungsbeilage auch. Und überall im internet kann man das auch lesen. Da ich dieses Problemhabe. habe ich mal angerufen und war sehr erstaund darüber. In 4 tagen werde ich wissen ob sie recht hatte oder nicht(Warum steht im nächsten beitrag)

Aber doch nur wenn du sie zwischendrinn vergisst.
Und auch dann ist das Risiko nicht soo groß.
Klar es gibt viel Tropi´s, aber mal ehrlich wieviele sind davon wirklich durch vergessene Pillen enstanden?

Ich hab schon ein tropi. aber nicht durch eine bergessene pille. ich weiß bis heute nicht warum. hatte keinen einname fehler oder durchfall oder so. es ist drei jahre her. also kann ich mich nicht mehr dran errinnern, ob ich da vielleicht ausversehen einen tag zu spät angefangen habe.

Hey, das geht jetzt nicht gegen dich, aber wenn von 100 Frauen 40 sage sie sind trotz Pille schwanger geworden, dann glaube ich das höchstens bei 10.

Es gibt zu viele die das als Ausrede nehmen.

Wie gesagt ch würde mir nicht so einen Kopf machen, dadurch kann´s natürlich auch noch passieren das sich deine Tage verschieben.

Nein, bei mir steht auch drin, wenn in der 1. Woche die Pille vergessen wurde, auch die allererste Pille nach der Pause, ist zusätzliches Verhüten angesagt. Würde da was anderes stehen, würden die Pillenhersteller sicherlich des Öfteren verklagt werden.

LG

Danke, dass ihr eure meinung dazu gesagt habt. Ich konnte es gar nicht glauben. In meiner Packungsbeilage steht auch drin, dass man dann seinen FA aufsuchen soll. Dann ruft man da an und es wird einem gesagt, nicht so schlimm. Is gar kein Problem. Hätte mich zwar gefreut wenn es stimmt, dann wäre meine angst weg, aber naja.

Top Diskussionen anzeigen