Ungeplant schwanger - Freund ist gegen Abtreibung

Das Überwachen ist natürlich keine Lösung. Wie wäre es, wenn Du ihm zusagst, in den nächsten 2 Wochen nicht abzutreiben und ihr zusammen zu einer Beratungsstelle geht? VieleFrauen wären froh, wenn ihr Freund so reagieren würden wie Deiner, vielleicht findet ihr ja einen Weg, der auch für Dich akzeptabel ist?

Man kann hier eh soviel schreiben wie man will!Im endeffekt macht jder was er will

Und das ist auch gut so.

#pro

Top Diskussionen anzeigen