unentdeckte schwangerschaft???

Halli Hallo!
Meine Frage ist ein wenig heikel und ich hoffe, es finden sich antworten. Ich nehme seit zwei jahren die Pille (Valette) und hatte nie probleme. Im August (!!!) hatte ich Geschlechtsverkehr mit einem Mann und habe immer recht normal meine tage bekommen. Seit ein paar Wochen hab ich jedoch angst, schwanger zu sein, weil ich plötzlich Brustspannen, bauchschmerzen und übelkeit bekommen habe. Ich habe mehrere Tests gemacht, die alle negativ waren und sogar der bluttest beim arzt war negativ. Ich habe mal nachgerechnet, ich wäre jetzt in der 20. Woche. Kann es sein, dass man bis dahin noch gar keinen bauchansatz hat?? Mein bauch ist merkwürdig hart im moment und tut oft weh, was aber auch daran liegen kann, dass ich ständig auf ihm rumpresse, um eventuell was zu fühlen. Außerdem hab ich zur Zeit verstärkt ausfluss...
In zwei wochen gehe ich nochmal zum Frauenarzt aber ich wüsste es so gerne jetzt schon. Was denk ihr, wäre es überhaupt möglich, dass ich von damals schwanger bin???
Bitte antwortet!!
Bis bakd und schonmal danke!!

1

Hallo,

also ich kann mir nicht vorstellen, dass Du schwanger bist.
Zumal Du ja regelmäßig Deine Periode bekommen hast.
Vielleicht steckt da nur was hormonelles hinter!!?? Oder vielleicht irgendein Darmvirus?? Weil Du ja auch schreibst, dass Dein Bauch so hart ist.
Ich hatte in den ersten Wochen meiner SS diese Anzeichen, die Du beschreibst. Und...es gibt tatsächlich Frauen, bei denen man erst ab der 25. oder 30. SS was sieht!
Ich allerdings hatte schon in der 6. Woche Bauchansatz und 3 kg zugenommen.
Also mach Dir mal keine Sorgen!!!!!!! Zumal auch der Bluttest beim Arzt negativ war.
Und ich denke auch, dass ein Kind sich nicht erst in der 20. SS bemerkbar macht.
Halt mich doch mal auf dem laufenden!!!
Ich drücke Dich und.....wie gesagt, ich kann es mir nicht vorstellen.

Ganz liebe Grüße
Funda

2

Also... es kann sein, muss aber nicht. Wenn du jetzt in der 20 SSW wärst müsste man eigentlich auf dem Ultraschall was erkennen? Hat dein FA Ultraschall gemacht??

Wäre mal eine Maßnahme wenn alles Tests Negativ ausfallen.

Ich hoffe für Dich das alles so kommt wie du es haben möchtest.


Lieben Gruß Nadine

3

hallo

ich selber hab erst in der 29SSW gemerkt das ich Schwanger war!!!
Ich hatte keinen Babybauch, keine beschwerden etc... alles ganz normal sogar meinen Mens war regelmäßig. Ich hab sogar bis dahin 10kg abgenommen! Mir wäre nie in sinn gekommen das ich schwanger sein könnte!!! Ich hab auch nie bewegungen gemerkt.

Ich bin dann zum Frauenarzt gegangen weil ich dann doch ein paar tage zuvor immer schmerzen gehabt habe!!!

Umso erstaunter war ich als ich erfuhr das ich schwanger war, ich habe ja davor noch einen SST gemacht und der war negativ!

Aber ich möchte dir keine angst machen das du doch schwanger sein könntest, wollt dir nur sagen wie es bei mir war!!!

Wegen den SST kann ich dir nur das sagen was mir mein arzt erzählt hat und zwar das wenn die SSW schon fortgeschrittener ist wird das Hormon auf das die SST reagieren immer weniger wird und darum wie bei mir negativ aber ich glaub nicht das du schwanger bist, weil der Bluttest ja eindeutig ist!!!

glg ramona



Top Diskussionen anzeigen