ab wann anzeichen,dringend bitteeeee!!!!!!!!

hallo ihr da draussen.

ich bin solo,hatte ein one night stand,naja eigentlich war es für mich eher mehr als für ihn,.

jetzt hab ich bei einem andren forum gesehen das ich vom 19.11.- bis zum 27.11. fruchtbar gewesen sein soll....und das der eisprung am 24.11. gewesen sein soll.

meine regel war am 10.11.

und gestern und heute ist mir so übel....musste mich auch heute 2 mal übergeben.

meine nächste regel soll am 8.12. kommen.

kann das sein,das ich das jetzt schon merke????????????????

ich mein es wäre für mich nicht so schlimm schwanger zu sein,aber ich bin alleine.....denn der sog. one night stand hat sich verabschiedet,er hat mich ins bett bekommen und das wars....ich wollte mehr....er nicht.

ne aber zurück zum thema.....kann das denn schon sein,das ich was merke,ich mein wegen dem übergeben.....mir ist immer noch so flau im bauch,so übel....

krank bin ich nicht....fieber oder grippe hab ich auch nicht.

liebe grüsse
eure mir ist übel

1

Hallo übel,


du hast nicht gesagt, wann du den one-night hattest. Zeitlich könnte das mit dem Eisprung am 24.11. sehr gut passen. Allerdings wären die Anzeichen für eine Schwangerschaft viel zu früh! Die Übelkeit wird durch hcg, dem Schwangerschaftshormon, ausgelöst, und das bildet sich richtig erst ab dem Tag der ausbleibenden Mens.

Du kannst jetzt nicht davon ausgehen, dass du NICHT schwanger bist. Aber Anzeichen sind das mit Sicherheit noch keine. Die würdest du erst so um den 08.12. rum merken. Ich nehme an, dass es eher Aufregung und Streß sind.

Ich mag net schimpfen, aber ich hoffe sehr, dass du das nächste Mal verhütest! Hast du dir schon mal über HIV etc. Gedanken gemacht? Ich verstehe nicht, dass man so leichtfertig sein Leben aufs Spiel setzt und mit einem Mann, den man noch nicht mal richtig kennt, ungeschützten Verkehr hat. Von der Schwangerschaft mal abgesehen, das ist aber im Gegensatz zu Aids das kleinere Übel.

Darf ich fragen, wie alt du bist?

Nochwas: Man rechnet mit dem Eisprung in der Regel 12 - 14 Tage nach dem ersten Tag der Mens. Der Eisprung kann aber auch mal früher oder später sein!! Die Mens - und das ist so ziemlich gesichert - tritt immer 12 - 14 Tage nach dem Eisprung ein, die verschiebt sich nicht. Daher bei manchen Frauen die unregelmäßige Mens. Es ist eigentlich nicht die Mens, die unregelmäßig ist, sondern der Eisprung. Wenn der ES pünktlich war, und die Mens verspätet eintritt, kann man schon mal davon ausgehen, dass evtl. eine Befruchtung stattgefunden hat, das Ei sich aber nicht vollständig eingenistet hat und mit der Mens abgeht. Aber vielleicht hast du das bereits irgendwo schon gelesen.... Testen kannst du erst ab dem Tag der ausbleibenden Mens, erst dann ist der hcg-Wert hoch genug. Besser ist es, zwei, drei Tage nach Nichteintreten der Mens zu testen.

Jetzt bleib bitte gelassen und gehe mal davon aus, dass deine Mens pünktlich kommt! Ich glaube nicht, dass es für ein Baby gut wäre, ohne Vater zu sein bzw. noch schlimmer, ihn nicht zu kennen.

Viele Grüße

7

hallo,

ich bin 28 jahre alt und najka eine flüchtige bekanntschjaft ist er nicht,wir kennen uns schon fast 2 jahre,waren eigentlich immer freunde..

aber irgendwie ist an dem abend,mehr passiert.

ich hatte übrigens am 24.11 sex mit ihm.

und mir ist immernoch zwischendurch übel.

ich hab da eine ganz üble ahnung.

ich werde bis zum 8.12. warten,wenn bis dahin meine regel nicht gekommen ist,dann werde ich testen.

lieben dank für deine antwort,meine regel kommt immer pünktlich,da kann ich den wecker nach stellen.

2

Guten Morgen!#blume

Naja es gibt ja noch einige andere anzeichen woran man erkennen kann das man Schwanger ist mir taten vor ca 2 Wochen mein Brust weh darauf hin habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht weil ich die anzeichen schon kannte von einer Früheren schwangerschaft und der Test war Positiv. Normaler weise kann man einen Test schon jetzt machen ich wäre auch erst am 26.11 mit meiner Periode dran gewesen und hab schon am 15.11 einen Test gemacht.

An deiner Stelle würde ich einen Test machen und dann weiter sehen zumal diese ja schon zu 99 % sicher sind. Und wenn der Negativ ist, einfach nochmal einen Test machen wenn die Regel ausbleibt und dann wirst du sehen ob es stress war oder ob du Schwanger bist.

Schönen Tag wünsch ich dir noch
nothy #flasche

3

Hi,

das kann schon sein...ich habe ca. 3 Tage nach dem Sex eine ganz kurze Übelkeit...wie ein Windhauch...und das hier und da immer wieder mal verteilt.
Ich bin Schwanger.

kann also gut möglich sein das da was im gange ist bei dir.

LG Kerstin

5

hallo kerstin,

ich bin auch nach der suche wegen schwangerschaftsanzeichen... du jagst mir jetzt aber angst ein. vor 5 tagen ist uns ein missgeschick beim #sex passiert. (kondom verrutscht)#hicks. und letzte nacht hab ich voll das schwindelgefühl bekommen und musste mich übergeben. heute ist mir auch schon den ganzen tag übel. aber die anzeichen wären doch viel zu früh... test war negativ... aber ist glaub ich auch noch zu früh um zu testen oder? oh man, hab ich angst; denn unsere linda ist erst 6 monate und letzten monat hatte ich erst einen abgang #heul! mit der stillpille möchte ich mit der nächsten regel beginnen #kratz #gruebel.
drück mir bitte die daumen, dass ich nicht schwanger bin!

liebe grüße

susi mit linda

ps: euer kleinster ist aber soooo süß auf dem bild.

6

Hmm...bei unserem Fabi haben mir die Bohnen nicht mehr geschmeckt. Das ist so gewesen bevor die Regel hätte einsetzten müssen - also irgendwann zwischen dem Eisprung und ein paar Tage vor dem NMT.

Bei Chiara wusste ich auch nicht das ich Schwanger bin....und die Nikoläuse von meinen Kids (die haben mir die immer zum essen geschenkt, weil sie selber nicht so viel Schoki wollen) haben plötzlich so eklig geschmeckt, das ich mich nach ein paar Bissen so richtig übergeben hab auf dem Klo. Normalerweise übergebe ich mich NIE.
Das war ca. 1 Woche bevor meine Regel hätte einsetzten müssen..:-) und das heist ich war da erst ein paar Tage Schwanger...weil mein Eisprung sich damals nämlich um fast ein Woche nach hinten verschoben hat. Sonst wäre ich nämlich auch gar nicht Schwanger geworden...

Bei der jetztigen Schwangerschaft hab ich auch alles gegessen...Chips, Bohnen, Nudeln und Schokolade...und alles schmeckte wie immer so richtig lecker. Deswegen dachte ich auch ich bilde es mir ein, das mir hier und da leicht übel ist.

Nun gut...ich freu mich total auf's Baby

Bei dieser Schwangerschaft hab ich zum ersten mal auch nur (obwohl ich 4 Tage über die Zeit war) einen nur ganz leichten Strich beim Testen gehabt.
Bei all den anderen Schwangerschaften hatte ich schon am Tag an dem die Regel hätte kommen müssen immer FETT Positiv.

Lg Kerstin

4

Hallöchen

jetzt mach dir mal keine Sorgen. Wenn der Eisprung am 24.11. gewesen sein sollte, dann kannst du von einer Schwangerschaft noch gar nichts merken.

Ich erklär dir mal kurz den Ablauf, damit du weißt warum.

Vorweg: schlecht wird einem erst wenn der Körper das HCG Hormon produziert. Viele Frauen wird es da übel, weil der Körper das Homon ja nicht kennt.

So nun aber zum Ablauf:

24.11. vermutlicher Eisprung. Das Ei ist befruchtungsbereit und müsste in den nächsten 12 Stunden befruchtet werden.

Von etwa 4-5 Millionen Samenzellen,.,..,schaffen es gerade mal 400-600 zur Gebärmutter und von dort aus, wenn überhaupt, nur wenige bis zum Ei. Befruchten kann dann höchstens 1 Samen....(du siehst wie gering die Chace ist).

Sollte es zu Befruchtung kommen, Teilt sich die Eizellel

2-4 Tag die befruchtete Eizelle wandert vom Eierstock in die Gebährmutter. Es wird immer noch kein H'CG Hormon gebildet, du kannst also noch kein Übelkeitsgefühl haben.

5-7 Tag, die Eizelle kommt in der Gebährmutter an und nistet sich ein.


Erst wenn die Einnistung stattfindet, wird das HCG Hormon produziert.

Am 8. Tag liegt der Wert des HCGs etwa bei 2 (so gering...kaum messbar, aber wenigen Frauen ist da schon schlecht)

24.11+ 8 Tage wären also der: 2.12.°!!!!!!! vorher kannst du noch gar nichts so richtig merken.

Deine Mens müsste am 8.12. kommen. Sollte das nicht der Fall sein, kannst du einen Schwangerschaftstest machen.

Ich hoffe deinen Ängste sind jetzt etwas geringer geworden. Natürlich könntest du Schwanger sein, aber die Chancen sind sehr gering.

Das nächste Mal bitte unbedingt an Verhütug denken. Oder im Notfall die Pille danach.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass alles gut ausgeht.

Solltes du Schwanger sein, kannst du mir gerne schreiben. Ich gebe dir dann Stellen und Infos weiter, wo du Unterstützung, Beratung und Hilfe bekommst. Ich bin auch alleine gewesen mit meinem Kind und es wird einem geholfen!!!


Viel Glück

Top Diskussionen anzeigen