Ich 17 bin ungewollt schwanger. Wer hat ne ähnliche Erfahrung gemacht?

Hallo!

Meine Frage steht ja bereits oben.

Meine Situation sieht folgendermaßen aus:

Ich bin jetzt in der 9. SSW also eine Abtreibung wäre theoretisch noch möglich.

Mache zur Zeit ne Ausbildung (hab also nicht wirklich Geld für ein Kind!!! #gruebel)

Der Vater des Kindes steht zwar dazu und liebt mich auch über alles aber ich ihn leider nicht mehr .

Mich interessiert:

Ob ihr euch in ähnlicher Situation für eine Abtreibung entschieden habt/hättet und wenn ja wie ihr jetzt damit lebt?

oder:

Ob ihr euch für das Kind entschieden habt und wie euer Leben mit ihm verläuft. Habt ihr das Gefühl etwas verpasst zu haben?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten #blume

hallo,

ich hab mich gegen das kind entschieden, war damals 18. Gerade einen ausbildungsplatz gefunden, kurz mit dem partner liiert, ärger mit elternhaus usw., alles gründe für mich damals das kind nicht zubekommen. Bis heute habe ich es nicht bereut. Habe eine zweijährige tochter und bin happy so wie es ist.


alles gute
#herzlich

Hallo,
ich bin zwar erst 15 bin aber auch schwanger und ungewollt schwanger geworden!ich konnte mich auch nicht für eine Abtreibung entscheiden weil es war zu schwer für mich da ging einfach nicht!
und jetzt bin ich mitler weile schon in der 28 ssw und es ist schön!

steffi und krümelchen 28ssw

Top Diskussionen anzeigen