Ungewollt ggf. Schwanger

Hallo Ihr lieben,

Nun hätte ich nie gedacht in der Abteilung : Ungeplant Ss zu landen. Zuvor war ich im KiWu forum unterwegs.

Aber nun zur Geschichte :
Vor 4 Wochen beendete mein Ex für eine Neue unsere Beziheung. Wir haben einen gemeinsamen Sohn. Ca. 3 Tage nach der Trennung, sind wir nochmal ins Bett gehüpft, was echt ein Fehler war.!!
(Bitte da keine Belehrung ) .

Dann vor 2 Wochen bin ich mit einem Kumpel von meiner Besten Freundin Betrunken ins Bett gehüpft.
Wir haben natürlich ein Kondom benutzt, was aber leider abgerutscht ist, und wir leider weiter gemacht haben. :-( ( ca. 2 Minuten Später ist er gekommeb) .

Letzte Woche Samstag habe ich einen Facelle gemacht, der Negativ war. Dann vorgestern war ich bei meiner Gynäkologen. Sie sagte GMH 1,1 cm aufgebaut und es sieht nach periode aus. Nur bis auf heutiges unterbauchziehen, sehr vielen Ausfluss und das Gefühl ich würde auslaufen ist nichts weiteres dazu gekommen . ( Periode). Zudem habe ich einen Blähbauch, was aber von meinen Medikamenten kommen kann.

Daher jetzt meine Frage, besteht die Möglichkeit auf eine Frühe Ss ? Meine FA sagte ich soll diese Woche oder nächste nochmal testen und sonst in 2 Wochen zum auslösen kommen.

Würde morgen einen Machen um Klarheit zu haben 🙄.

1

Guten Morgen!

Wie ist der Test ausgefallen? Oder hast du vielleicht deine Periode bekommen?

3
Thumbnail Zoom

Hey, habe einen gemacht und Positiv. Allerdings, bin ich mit unsicher wegen VL :-(

5

Das ist keine VL

weitere Kommentare laden
2

dumme Frage, aber wieso nimmt man da nicht die Pille danach? gibt es in der Apotheke!!!

6

Wir waren Besoffen und ich hatte grade mit meiner Pille angefangen

4

Hallo,
50/50, würde ich sagen.
Ich war damals bei meiner FÄ, die mir auch sagte, es sähe gar nicht nach schwanger aus, ich könne mich entspannen.
Bin völlig erleichtert vom Stuhl gehüpft.
"Nur zur Sicherheit" dann doch noch einen Urintest in der Praxis gemacht - und tadaaaaaa, fett positiv #schock

Ich wünsche Dir Glück #klee
Und denk bitte nicht nur an ungeplante Schwangerschaften, sondern auch an Feigwarzen, Syphilis, und was es da noch alles gibt #schwitz

7

Huhu
Krass ja, ich habe einen Test gemacht und Positiv. Nur bei Facelle irgendwie mal so mal so

11

Hey!

Ohje, dann atme mal durch.
Wenn drei Wochen nach dem Sex mit dem ex der Test negativ war, würde ich darauf tippen, dass der Kumpel der Freundin der Vater ist.


Liebe Grüße
Schoko

15

Das Problem ist, das wir uns in einer Kennlernphase befinden, und er keine Kinder will erstmal und sagte auch, das ich Abtreiben soll !!

Nach der Abtreibunh ist er weg genauso wenn ich das Kind behalte.

19

Wenn er so oder so weg ist, dann würde ich mir über ihn keine Gedanken machen. Immerhin hast du auch schon ein Kind mit dem er ja auch klar kommen müsste

Du musst für dich jetzt entscheiden was DU willst. Ich war Jahre lang alleinerziehend und ja manchmal ist es schwer aber ich würde keine Sekunde davon bereuen denn ich denke ein Kind gibt einem so viel mehr als es ein Mann tun kann. Und irgendwann kam der Mann der mich und meine Tochter so nahm wie wir waren.

weitere Kommentare laden
18

Hey, dein Test ist positiv, weil der Teststreifen rosa ist. VLs sind grau oder farblos...

22

Ja, allerdings hatte ich sowas schonmal und bei FA war alles negativ

23

Ja, sowas kann vorkommen. Das wird dann ein früher Abgang gewesen sein wo es sich nicht richtig eingenistet hat.

weiteren Kommentar laden
21

Hallo,

Der Test ist definitiv positiv. Und zu dem Kumpel der Freundin: Dann ist er eben weg. Verantwortung dafür übernehmen, und wenn es nur finanziell ist, muss er trotzdem. Und wer weiter machen kann, obwohl das Kondom kaputt ist, der muss eben auch die Konsequenzen tragen.

Top Diskussionen anzeigen