Abbruch Zwillinge

Hallo,
Ich hatte einen Abbruch einer Zwillingsschwangerschaft und würde gerne mit Frauen Kontakt haben, die das auch erlebt haben bzw.wo ein Grund gegen die Schwangerschaft eben die Tatsache war, dass es Zwillinge sind.
Gibt es jemanden der sich angesprochen fühlt?

1

Nur fürs Verständnis, du hast abgetrieben wegen Zwillingen? Heißt du wolltest keine Zwillinge? Darf man fragen aus welchem Grund?

3

Nein, die Schwangerschaft war nicht geplant, daher ja auch die Frage in diesem Unterforum.
Ich hätte den Abbruch auch gemacht, wenn es ein Einling gewesen wäre.
Aber dass es dann zwei waren, hat mir die Entscheidung nochmals leichter gemacht.
Ich will gar keine Kinder mehr, von daher wird es keine weitere Schwangerschaft geben.
Das passiert mir sicher nicht nochmals, da ich über 40 bin, folgt in 3 Wochen die Sterilisation.
Mein Alter war auch ein wichtiger Grund gegen die Schwangerschaft und dass ich zwei Kinder habe , die schon größer sind und sehr anstrengend.

2

Habe mich auch gefragt ob die ss wohl geplant war oder nicht.

Wenn ja ist meine Meinung dazu dass man immer damit rechnen muss dass es Zwillinge oder mehrlinge werden könnten. Für mich wäre das auch sehr hart aber dann wäre es eben so.....

Aber das ist ja eigentlich der TE nicht ihre Frage...

Eine Freundin hat ihre Vierlinge wegmachen lassen.... aber aus gesundheitlichen Gründen.

Wünsche dir alles Gute und falls diese ss geplant war und ihr es demnächst irgendwann wieder versucht hoffe ich für dich dass es nicht wieder Zwillinge werden....

4

Danke dass du uns so ausführlich geantwortet hast. So ist es doch verständlich und deine Entscheidung /Tun nachvollziehbar.

Wünsche dir weiterhin alles Gute 🏵️

Top Diskussionen anzeigen