Schwanger von Affäre

Hallo

Pro Femina ist keine staatlich anerkannte Beratungsorganisation und sie sind gegen Abtreibungen. Eine neutrale Beratung ist nicht gegeben.

Freundlichen Gruss

tm

Unterschreibe ich so. Ich konnte auch nur den Kopf schütteln. Wenn nicht noch zwei Familien mit dran hängen würden, wäre das alles nicht ganz so traurig und ich würde denken „Karma“.

Top Diskussionen anzeigen