Pille danach

Hallo,

undzwar geht es darum mein Partner und ich hatten in der Nacht von Samstag den 26.10 auf Sonntag 27.10 Geschlechtsverkehr gehabt bis wir dann am Ende gemerkt haben das dass Gummi gerissen ist habe auch gemerkt wie alles rausgelaufen ist bei mir.. benutzte seit ca 3Jahren keine Pille mehr. Haben dann am Sonntag Abend in einer Notfall Apotheke die Pille danach (ellaOne) gekauft.

Als kleine Info: Meine letzte Periode war vom 11-16.10 und mein Eisprung sollte vom 24.-26.10 gewesen sein also genau da wo das Missgeschick uns passierte..

Hatte keine Nebenwirkungen von der Pille gehabt meine jetzige Periode sollte am 7/8.11 kommen die aber bis jetzt noch nicht da ist. Hatte am Freitag extreme Schmerzen im Unterleib gehabt ging so ca 10min und ab und zu hab ich im rechten Eierstock schmerzen, habe schon ein frühtest am 6.11 gemacht der war aber Negativ.
Heute in der Arbeit wurde mir kurz übel und auf dem Heimweg beim Autofahren auch wie wenn ich so ein Kloß im Hals habe.

Nun meine Frage kennt sich jemand aus bzw. ob mir jemand weiterhelfen kann werde am Freitag auch nochmal beim FA anrufen und nochmal ein sst machen.

1

Guten Morgen
Ich habe keine Erfahrungen, aber habe hier schon oft gelesen das sich durch die Pille danach alles bissl verschieben kann. Ist ja auch ein großer Eingriff in die Hormone so eine Pille.
Lg

2

Ja das hab ich auch gelesen das sich das alles verschieben kann +/- 5tage bin aber nun knapp schon ne Woche drüber 😅 hab gerade auch nen sst gemacht fiel negativ aus

3

Hallo Du Liebe,

Du machst Dir im Moment sehr große Sorgen und kannst vielleicht kaum schlafen, wenn Du nachts hier schreibst, #zitter das tut mir leid.
Es ist gut möglich, dass all die Symptome mit dem inneren Streß zutun haben, dem Du gerade ausgesetzt bist.
Zusätzlich ist die Pille danach eine riesige Hormondosis, die Dein Körper auch erst verkraften muss und eine Verzögerung der Periode kann dadurch verursacht sein.
Die Pille danach soll ja den Eisprung verschieben, damit die Spermien abgestorben sind, bevor sie ein befruchtungsfähiges Ei erreichen könnten.

Ob das gelungen ist, kannst Du am Freitag durch einen ganz normalen Schwangerschaftstest erfahren. Frühtests sind einfach zu unsicher, wenn sie negativ ausfallen, weiß man eigentlich genauso viel wie vorher. 18-20 Tage nach dem Geschlechtsverkehr ist die HCG (Schwangerschaftshormon) im Urin sicher nachweisbar, deshalb kannst Du dann auch mit einem verlässlichen Ergebnis rechnen. Achte darauf, dass Du den Test am Morgen machst, da hast Du die optimals Konzentration.

Der Frauenarzt kann zu diesem Zeitpunkt im Ultraschall höchstens eine stark aufgebaute Schleimhaut sehen. Nur ein Bluttest könnte Dir so früh Sicherheit geben, ob Du schwanger bist oder nicht.
Ich hoffe damit kann ich Dir ein wenig helfen. #liebdrueck

(Die Zeit bis Freitag verkürzen geht leider nicht.)
Ich wünsche Dir alles Gute, schreibst Du nochmal wie es ausgeht?
Liebe Grüße
Ulli

4

Hallo, erstmal danke für die Antwort :)
Ne schlafen konnte ich schon hehe hab aber heute frei bin da immer so lange wach ^^

Hab heute morgen einen sst gemacht wäre jetzt der 17. Tag war aber negativ warte evtl bis Sonntag ab oder nächsten Montag mit dem 2. Test ab

6

Alles klar,
ich hoffe Du kannst Deinen freien Tag dann heute ein bisschen genießen - Dir etwas Schönes gönnen.... 😍

glg

weitere Kommentare laden
5

Huhu,
die sog. "Pille danach" funktioniert so, dass sie den Eisprung um 5 Tage nach hinten verschiebt. Warum 5 Tage? Weil Spermien bis zu 5 Tagen in einer Frau überleben können. Natürlich ist die Pille danach wirkungslos, wenn der Eisprung bereits stattgefunden hat.

Um durch den GV am 26./27.10. schwanger geworden zu sein, hätte dein ES also entsprechend am 26. oder 27.10. stattfinden müssen, da eine Eizelle max. 12-24 Stunden fruchtbar ist.

Demnach wärst Du heute ca. ES+17/18 - getestet hast Du mit dem Frühtest an ES+10. Das ist selbst für einen Frühtest recht früh. Du solltest auf jeden Fall jetzt nochmal einen Test machen; der wird dann aber auch wirklich sicher anzeigen.

Wenn Du nicht schwanger sein solltest, dann wird Deine Periode vermutlich gegen Ende der Woche kommen, da die Pille danach Deinen ES eben um 5 Tage verschoben hat. Alles Gute! #herzlich

7
Thumbnail Zoom

Kann dir gerne von mir berichten🙈 Hatte vor ein paar Wochen den selben Unfall wie du... Habe nach dem Unfall direkt die Pille danach geholt, habe sie also ca 1 Stunde nach dem Unfall genommen... Meine letzte Periode war am 02.10 -07.10 also bin ich 2 Wochen überfällig und letze Woche wurde mir die ss bestätigt 🙈 Haben uns mit dem Gedanken angefreundet und sich jetzt Recht froh wie es ist, das einzige was uns momentan große Sorgen macht, meine sst werden einfach nicht stärker... Obwohl ich jetzt 2 Wochen überfällig bin.... Mein FA meinte es könnte daran liegen daß sich der es durch die Pille danach ja sowieso verschoben hat und sich der Eisprung einfach noch um ein paar Tage verschoben hat...

9

also dir natürlich Glückwunsch :)
aber für mich ist das immoment nichts bin mit meinem Freund gerade erst einmal 1Monat zusammen wohnen beide noch bei den Eltern und ich habe immoment nur ein TZ Job da ich nebenbei noch meine Makeup Artist Schule besuche ist für uns noch zu früh wären wir schon 1jahr oder länger zusammen wäre das kein Problem. 😩 ich warte jetzt boch die woche ab und nächste Woche wenn ich frei habe geh ich einfach zu meiner FA ohne ein Termin, Freundin meinte das geht.

10

Hattest du denn irgendwie welche Symptome? Übelkeit schmerzen im Unterleib oder sowas?

weitere Kommentare laden
8
Thumbnail Zoom

Hier nochmal in bearbeitet, da die kamera es nicht so gut mitnimmt...

14

Hast du mal ein anderen test gemacht. Denn deiner ist negativ

Top Diskussionen anzeigen