Kann das überhaupt möglich sein?!

Hallo.
Ich bin gerade etwas verwirrt. Ich habe 2 wundervolle Kinder und bin damit überglücklich. Ich nehme seit 4 Jahren die Pille jubrele, und bin bis dato super damit klar gekommen. Jetzt hab ich vor 3 Wochen ca die Pille vergessen einmal zu nehmen und hab sie am folgetag abends mit der nächsten genommen. Vor ca 1er Woche hatten wir gv und nun zu meinem Problem. Seit 3 Tagen hab ich immer wieder Rücken, als wenn meine periode eintrudeln würde, allerdings geht das ja theoretisch ned, weil ich die Pille durchnehme. Gestern hatte ich eine Minimale hellrote Blutung und Abends übelst unterleibsschmerzen. Ich dachte jetzt kommt doch meine periode. Aber nix da, es ging heute wieder weiter. Mit Rücken und Unterleibschmezen. Kann es sein, dass ich eine einnistungsblutung hatte? Ich bin momentan so verwirrt, weil ich nicht weiß ob es überhaupt möglich sein kann. Ein frühtest war negativ.
Vielen Dank für eure Hilfe.
LG tessy

1

Kann sein aber eher unwahrscheinlich. War die Panne und GV im selben blister ?

3

Hallo. Danke für die Antwort. Ja, war der selbe blister. LG

7

Also lt meiner Ärztin muss man dann den ganzen blister verhüten..daher kann eine Schwangerschaft natürlich theoretisch sein, war aber auch schon in der Situation und nicht schwanger also ich denke besonders wahrscheinlich ist es nicht
Mach zur Sicherheit einen Test :) LG

weiteren Kommentar laden
2

Hallo :)

Zum ersten, ich glaube nicht das es sinnvoll ist zwei Pillen zu nehmen wenn du sie am Vortag vergessen hast.

Aber zum eigentlichen.

Hast du mit deinem FA besprochen ob zwischenblutungen auftreten können?
Meine Schwester nimmt sie auch durchgehend und bei ihr kommt es vor das sie zwischen drin mal einen Tag eine leichte blutung hat.

Sst ist noch zu früh wenn du gestern eine "einnistungsblutung" hattest.

Ich würde an deiner Stelle noch min. 1 Woche warten, dann nochmal testen wenn du immer noch so ein Gefühl hast.
ODER ab zum FA und nachfragen.

4

Danke für deine Antwort. 😃

Ja, die können auftreten, kenn ich auch, aber ohne mens Schmerzen und ned so hell. Deswegen bin ich so irritiert. LG

5

Gerne,

Wie gesagt. Warte noch ein paar Tage ab. Dann hast du einen aussagekräftigen Test. :)

6

Was steht denn in der Packungsbeilage was man tun soll wenn man eine vergisst?
Da du Symptome hast würde ich zur Sicherheit einen Test machen.

9

Hallo. Naja bei der jubrele sollte man diePille in den 12 Stunden nachnehmen dann hat man vollen Schutz, sonst kann es sein, dass sie nicht mehr die volle Wirkung hat. 😑

10

Dann ist der Fall wohl klar... Es ist soooo wichtig die Packungsbeilage zu lesen...

11

Huhu,

wenn Du vor 3 Wochen die Pille vergessen hast und vor ca. 1 Woche GV hattest und das alles im gleichen Blister stattgefunden hat, dann gehe ich davon aus, dass Du die Pille in der ersten Woche Deines Blisters vergessen hast? Richtig? Dann ist der Verhütungsschutz wieder hergestellt, wenn Du danach 7 Tage die Pille regulär genommen hast. Sollte es nach einem Einnahmefehler zu einem Eisprung kommen, tritt dieser 1-6 Tage nach der Pillenpanne ein – deshalb die 7-Tage-Regel.

Allerdings ist es bei reinen Gestagen-Pillen ohnehin so, dass diese nicht immer sicher den Eisprung verhindern, sondern ihre Funktion darin liegt, die Eizellen am Eindringen in die Gebärmutter zu hindern. Deshalb habe ich persönlich immer eher ein Kombi-Präparat bevorzugt, da mir das sicherer erschien.


Wenn Du jetzt vor einer Woche GV hattest, davor aber die Pille zwei Wochen regelmäßig genommen hast, kannst Du zumindest von dem Pillenpatzer von vor drei Wochen nicht schwanger geworden sein – ES SEI DENN 1) Du hattest in der Woche vor dem Pillenpatzer GV oder 2) Dein Körper hat aus irgendeinem anderne Grund die Wirkstoffe Deiner Pille nicht richtig verarbeitet.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen :) Alles Gute!

12

Achso, und der Frühtest müsste drei Wochen nach der vergessenen Pille schon etwas anzeigen, Du wärst dann ca. ES+(14-20).

13

Hallo Tessy,

hier wurde schon viel Informatives geschrieben, was dir hoffentlich schon weitergeholfen hat.
Du hast vor drei Wochen 2 Pillen auf einmal genommen, richtig? Denkbar ist, dass dein Körper auf diese "doppel-Einnahme" mit dieser Blutung und den Schmerzen reagiert, die du hattest/hast. Immerhin ist ja doch etwas durcheinander gekommen, wenn auch nur ein wenig. Aber auch dieses "ein wenig" kann solche Folgen haben, jeder Körper reagiert auf seine ganz eigene Art und Weise!

Ich würde dir empfehlen noch einen Test zu machen, ca. 18-20 Tage nach dem in Frage kommenden GV. Dann hast du Sicherheit und musst dir nicht so viele Gedanken machen! Der Test, den du jetzt gemacht hast, war für den GV von vor einer Woche noch zu früh.

Ich drück dir die Daumen, dass nichts passiert ist!

14

Hallo, wollte euch nur berichten, dass heute Nacht der rote Drache auserturlich sich eingeschlichen hat. Vielen lieben Dank für eure Hilfe. Ich bin super froh, dass es nicht eine ss ist. LG Bettina

15

Hey, ich freu mich für dich, dass du nicht schwanger bist! Sicher bist du ziemlich erleichtert :-)

Alles Gute dir! Mischa

Top Diskussionen anzeigen