SS nach LZZ

Guten Tag,
Ich nahm meine Pille(Sibilla) von Mai bis September durch. Im September bekam ich meine Abbruchblutung. Aber im Oktober blieb sie aus.
Meine rechte Brust ist geschwollen und meine Eierstöcke schmerzen.
ich habe insgesamt drei SS-Test gemacht, den ersten am 08.10.19, den zweiten am 14.10.19 und den dritten am 17.10.19. alle drei waren negativ.
Den letzen GV hatte ich am 22.August.2019.
Kann ich eine SS ausschließen?
Vermehrter ausfluss habe ich, leicht gelblich.

Kannst du das ziemlich sicher. Drei Wochen nach dem fraglichen Ereignis würde ein test anschlagen.
Denke, dein Körper ist durcheinander, weil du das Ding durch genommen hast.
Würde dennoch zum Fa das abklären lassen

Ich denke auch, dass du definitiv nicht schwanger bist, da fast zwei Monate nach dem letzten GV jeder Test ein positives Ergebnis anzeigen sollte. Vermutlich bleibt die Periode aus, weil du die Pille über mehrere Monate durchgenommen hast.

Hallo mommyofthwoo,

deine Tests müssen stimmen, da ja bereits ab 18 - 19 Tagen nach dem GV das schwangerschaftserhaltende Hormon hcg nachgewiesen werden kann, wenn eine Schwangerschaft eingetreten ist. Und die waren alle deutlich danach.

Ich denke auch, dass deine Beschwerden mit den 5 Monaten durchgenommene Pille zusammenhängen. Sprich doch mal mit deinem FA!

Liebe Grüße
gianna.sophia

Top Diskussionen anzeigen